Suchen
Login
Anzeige:
Di, 13. April 2021, 1:11 Uhr

Pfizer

WKN: 852009 / ISIN: US7170811035

Pfizer: Was jetzt?


02.03.21 17:51
Aktiennews

Pfizer, ein Unternehmen aus dem Markt "Arzneimittel", notiert aktuell (Stand 17:51 Uhr) mit 33.7 USD beinahe unverändert (+0.02 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Wie Pfizer derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Sentiment und Buzz: Bei Pfizer konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Pfizer in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, war dagegen eine höhere Aufmerksamkeit über das Unternehmen feststellbar. Dies honorieren wir mit einer "Buy"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Pfizer für diese Stufe daher ein "Buy".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Pfizer erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 10,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Arzneimittel"-Branche sind im Durchschnitt um 17,74 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -7,59 Prozent im Branchenvergleich für Pfizer bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 17,04 Prozent im letzten Jahr. Pfizer lag 6,89 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Pfizer wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 7 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Pfizer?


Wie wird sich Pfizer nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Pfizer Aktie.




 
12.04.21 , dpa-AFX
Australiens Regierung wird Impfziele verfehlen
SYDNEY (dpa-AFX) - Australien wird sein Ziel, die gesamte Bevölkerung bis Ende des Jahres gegen das Coronavirus ...
11.04.21 , dpa-AFX
Über 15 Prozent der Deutschen haben Erstimpfung [...]
BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland haben mehr als 15 Prozent der Menschen eine Erstimpfung erhalten. Das geht aus ...
10.04.21 , Finanztrends
Pfizer-BioNTech: Die Nachfrage wird gigantisch!
Die Europäische Kommission sucht Berichten zufolge die Zustimmung der EU-Regierungen, um Gespräche mit Pfizer ...