Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 5:44 Uhr

Netflix

WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

Netflix: Ist das wirklich wahr?


03.03.21 14:35
Aktiennews

Der Netflix-Kurs wird am 03.03.2021, 14:35 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 550.64 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".


Unsere Analysten haben Netflix nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Netflix heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 40,41 Punkten, zeigt also an, dass Netflix weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Netflix weder überkauft noch -verkauft (Wert: 51,52), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Netflix-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Netflix-Aktie beträgt dieser aktuell 499,14 USD. Der letzte Schlusskurs (550,64 USD) liegt damit deutlich darüber (+10,32 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Netflix somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 535,98 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2,74 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Netflix ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Netflix auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Telekommunikationsdienste") liegt Netflix mit einer Rendite von 43,77 Prozent mehr als 37 Prozent darüber. Die ""-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 7,79 Prozent. Auch hier liegt Netflix mit 35,98 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Netflix?


Wie wird sich Netflix nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Netflix Aktie.




 
Netflix: "overweight"
Cleveland (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Justin Patterson, Analyst von KeyBanc Capital Markets, stuft die Aktie ...
15.04.21 , Finanztrends
“Bachelor” Colton Underwood: Netflix-Reality-Serie!
Colton Underwood, der ehemalige Star von “The Bachelor”, der am 14. April in einem Interview in der ABC-Sendung “Good ...
15.04.21 , Wedbush Securities
Netflix: "underperform"
Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Pachter, Analyst von Wedbush Securities, stuft die Aktie ...