Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 5:14 Uhr

Netflix

WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

Netflix: Alles im Griff?


26.02.21 07:02
Aktiennews

Netflix weist am 26.02.2021, 07:02 Uhr einen Kurs von 546.7 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt.


Die Aussichten für Netflix haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Analysteneinschätzung: Für die Netflix sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Buy", da 24 Buc, 9 Hold, 4 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Netflix vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Netflix. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 581,85 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 6,43 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 546,7 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Buy". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Buy".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Netflix erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 51,82 Prozent. Ähnliche Aktien aus der ""-Branche sind im Durchschnitt um 7,33 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +44,5 Prozent im Branchenvergleich für Netflix bedeutet. Der "Telekommunikationsdienste"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 6,86 Prozent im letzten Jahr. Netflix lag 44,96 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Netflix auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Netflix blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Netflix bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Netflix?


Wie wird sich Netflix nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Netflix Aktie.




 
Netflix: "overweight"
Cleveland (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Justin Patterson, Analyst von KeyBanc Capital Markets, stuft die Aktie ...
15.04.21 , Finanztrends
“Bachelor” Colton Underwood: Netflix-Reality-Serie!
Colton Underwood, der ehemalige Star von “The Bachelor”, der am 14. April in einem Interview in der ABC-Sendung “Good ...
15.04.21 , Wedbush Securities
Netflix: "underperform"
Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Pachter, Analyst von Wedbush Securities, stuft die Aktie ...