Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 5. März 2021, 8:14 Uhr

Melrose Industries

WKN: A2AC1T / ISIN: GB00BZ1G4322

Melrose Industries: Ist es vollbracht?


15.09.20 09:18
Aktiennews

An der Börse London notiert die Aktie Melrose Industries am 15.09.2020, 09:18 Uhr, mit dem Kurs von 124.97 GBP. Die Aktie der Melrose Industries wird dem Segment "Schwere elektrische Ausrüstung" zugeordnet.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Dividende: Melrose Industries hat mit einer Dividendenrendite von 1,46 Prozent momentan einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2.21%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Elektrische Ausrüstung"-Branche beträgt -0,75. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Melrose Industries-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Melrose Industries heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 19,47 Punkten, zeigt also an, dass Melrose Industries überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Buy"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist Melrose Industries hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Melrose Industries-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An drei Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die negative Richtung. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Melrose Industries. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Melrose Industries?


Wie wird sich Melrose Industries nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Melrose Industries Aktie.




 
20.02.21 , Aktiennews
Melrose Industries: Tief bewertet?
Der Kurs der Aktie Melrose Industries steht am 20.02.2021, 01:00 Uhr an der heimatlichen Börse London bei 170.2 ...
16.02.21 , Aktiennews
Melrose Industries: Das Ende oder geht es weiter?
Am 16.02.2021, 19:34 Uhr notiert die Aktie Melrose Industries an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 175.1 GBP. ...
26.01.21 , Aktiennews
Melrose Industries: Das dürfte so richtig spannend [...]
An der Heimatbörse London notiert Melrose Industries per 26.01.2021, 06:40 Uhr bei 165.7 GBP. Melrose Industries ...