Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 4. Dezember 2020, 15:29 Uhr

Flir Systems

WKN: 917029 / ISIN: US3024451011

Fedex: Es wird immer turbulenter!


30.10.20 16:03
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie Fedex am 30.10.2020, 16:03 Uhr, mit dem Kurs von 257.13 USD. Die Aktie der Fedex wird dem Segment "Luftfracht und Logistik" zugeordnet.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Fedex entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Fedex liegt mit einem Wert von 11,58 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 62 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Luftfracht und Logistik" von 30,27. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Fedex. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 67,13 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Fedex momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Fedex weder überkauft noch -verkauft (Wert: 41,49), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Fedex wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Fedex im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Fedex. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Sell"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu fünf Signalen (5 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fedex?


Wie wird sich Fedex nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fedex Aktie.




 
Werte im Artikel
242,60 plus
+0,64%
33,18 minus
-0,57%
19.11.20 , Xetra Newsboard
XFRA : INSTRUMENT_EVENT EQUBF_01
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 19.11.2020;Das Instrument FL4 US3024451011 FLIR SYS INC. DL-,01 EQUITY wird ex ...
18.11.20 , Xetra Newsboard
XFRA : INSTRUMENT_EVENT EQUBF_01
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 19.11.2020;Das Instrument FL4 US3024451011 FLIR SYS INC. DL-,01 EQUITY wird cum ...
30.10.20 , Finanztrends
FLIR Systems: Positive Aussichten?
Die Aktien von FLIR Systems (NASDAQ:FLIR) stiegen im vorbörslichen Handel um 1,2%, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse ...