Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. April 2021, 3:21 Uhr

Dexcom

WKN: A0D9T1 / ISIN: US2521311074

Dexcom: Aufschrei, garantiert!


10.02.21 22:23
Aktiennews

Per 10.02.2021, 22:22 Uhr wird für die Aktie Dexcom am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 399.36 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Gesundheitsausrüstung".


Dexcom haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Dexcom verläuft aktuell bei 383,47 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 401,03 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +4,58 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 367,89 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Dexcom-Aktie der aktuellen Differenz von +9,01 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 18 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Dexcom-Aktie sind 13 Einstufungen "Buy", 5 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 0 als Sell. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 407,87 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (401,03 USD) ausgehend um 1,7 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Hold". Zusammengefasst erhält Dexcom von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Dexcom auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Dexcom in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen fünf konkret berechnete Signale zur Verfügung (5 "Buy", 0 "Sell"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Buy" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Dexcom hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dexcom?


Wie wird sich Dexcom nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Dexcom Aktie.




 
15.04.21 , news aktuell
Exyte baut die erste Produktionsstätte von Dexcom [...]
Stuttgart, Deutschland und Penang, Malaysia (ots/PRNewswire) - Exyte, weltweit bekannt für die Planung und den Bau ...
11.04.21 , Aktiennews
Dexcom: Kommt jetzt der Schock?
Der Dexcom-Kurs wird am 11.04.2021, 03:05 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 382.89 USD festgestellt. Das Papier ...
24.03.21 , Finanztrends
Intel Aktie, Dexcom Aktie und Adobe Aktie: Auge [...]
Der Wert des NASDAQ-100-Index wird momentan mit 12944.25 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist somit leicht im ...