Suchen
Login
Anzeige:
Di, 24. November 2020, 10:28 Uhr

Corporate Equity Partners AG

WKN: A0LBL3 / ISIN: CH0027195616

Corporate Equity Partners schloß Kapitalerhöhung ab


23.11.06 11:07
Ad hoc

Zug (aktiencheck.de AG) - Die Generalversammlung der Corporate Equity Partners AG in Zug, Schweiz, hat am 24. August 2006 beschlossen, gleichzeitig mit der Kapitalherabsetzung durch Nennwertreduktion von CHF 0,30 auf CHF 0,01 das Aktienkapital der Corporate Equity Partners AG von CHF 127.946,21 um mindestens CHF 4.094.278,72 auf mindestens CHF 4.222.224,93 resp. um maximal CHF 7.676.772,60 auf maximal CHF 7.804.718,81 durch Ausgabe von bis zu mindestens 409.427.872 und maximal 767.677.260 neuer auf den Namen lautender Aktien mit einem Nennwert von je CHF 0,01 ('Neue Aktien') gegen Bareinlage zu erhöhen.

Im Rahmen der Kapitalerhöhung wurden insgesamt 688.843.807 Namenaktien zu einem Ausgabepreis von CHF 0.01 je Namenaktie gezeichnet. Die Kapitalerhöhung wurde am heutigen Tag in das Handelsregister in Zug eingetragen. Damit erhöht sich das Aktienkapital der Gesellschaft um CHF 6.888.438,07 und beträgt nunmehr CHF 7.016.384,28. Die von den bisherigen Aktionären nicht ausgeübten Bezugsrechte wurden durch den Verwaltungsrat, gestützt auf den vorgenannten Beschluss der Generalversammlung, einer Investorengruppe zugewiesen. Die Neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2006 voll dividendenberechtigt. Die Neuen Aktien sind derzeit nicht zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen und tragen dementsprechend die folgende von den zum Handel zugelassenen Aktien (CH0027195616), abweichende ISIN CH0027617312.

Damit konnten die von der Generalversammlung beschlossenen und von der DZ BANK AG Deutsche Genossenschafts-Zentralbank in Frankfurt am Main begleiteten Kapitalmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen werden.

Über Corporate Equity Partners AG:

Die Corporate Equity Partners AG, ist Mitte 2006 im Zuge einer strategischen Neuausrichtung aus der ehemaligen The Fantastic Corporation hervorgegangen. Durch den Abschluss der Sanierungs- und Kapitalerhöhungsmaßnahmen beginnt eine neue Ära für die Gesellschaft:

Die Corporate Equity Partners (CEP) AG ist Europas erster börsennotierter Private Equity-Spezialist für Direktbeteiligungen an Private Equity Management Gesellschaften. Sie ist auf den mehrheitlichen Erwerb und die Konsolidierung von Private Equity Management Gesellschaften ausgerichtet. Durch die Integration in die Gesellschaft erhalten Private Equity Manager Entlastung bei organisatorischen und administrativen Aufgaben.

Corporate Equity Partners AG liefert in den Bereichen Kapitalbeschaffung, Analyse, Research, Monitoring sowie Exit-Management wertvolle Unterstützungsleistungen. Hierdurch kann die Rendite der verwalteten Fonds verbessert werden. Die Tochtergesellschaften der Corporate Equity Partners AG treten weiterhin unabhängig und unter ihren etablierten Namen auf. Die bestehenden Fondsmandate und Kundenbeziehungen bleiben erhalten und werden weiter ausgebaut.

Des Weiteren wurde im Zuge der Neuausrichtung des Geschäftes das Patentportfolio der Tochtergesellschaft The Fantastic IP GmbH, Zug, mit 92 Patenten aus dem Bereich Breitband und Datentransmission, an Darby & Mohaine, L.L.C, Bellevue, Washington, für umgerechnet Euro 400.000,- verkauft. Der Käufer wurde durch ein Meistbieterverfahren ermittelt.

Der Verwaltungsrat Corporate Equity Partners AG www.corporate-equity.com Zug, Schweiz.

Kontakt:
Cristian Mantzke
E-Mail: cmantzke@corporate-equity.com (23.11.2006/ac/n/a)