Suchen
Login
Anzeige:
So, 7. März 2021, 19:34 Uhr

AstraZeneca

WKN: 886455 / ISIN: GB0009895292

Astrazeneca: War es das nun?


22.01.21 03:43
Aktiennews

Per 22.01.2021, 03:43 Uhr wird für die Aktie Astrazeneca am Heimatmarkt London der Kurs von 7645 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Arzneimittel".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Astrazeneca einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Astrazeneca jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Astrazeneca beläuft sich mittlerweile auf 8267,35 GBP. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 7645 GBP erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -7,53 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 7813,5 GBP. Somit ist die Aktie mit -2,16 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 0,07 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Astrazeneca damit 11,28 Prozent unter dem Durchschnitt (11,35 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 12,18 Prozent. Astrazeneca liegt aktuell 12,11 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 22 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Astrazeneca-Aktie sind 13 Einstufungen "Buy", 3 "Hold" und 6 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 4 Buy, 2 Hold, 1 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Hold" zu bewerten. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 7216,88 GBP. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (7645 GBP) ausgehend um -5,6 Prozent fallen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Sell". Zusammengefasst erhält Astrazeneca von den Analysten somit ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Astrazeneca?


Wie wird sich Astrazeneca nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Astrazeneca Aktie.




 
Weber verteidigt Exportstopp für Astrazeneca-Impf [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende der Christdemokraten im Europaparlament, Manfred Weber, hat die Europäische ...
06.03.21 , dpa-AFX
Baden-Württemberg liefert keine Impfdosen mehr an [...]
STUTTGART/HEIDELBERG (dpa-AFX) - Angesichts eines weiter großen Mangels an Corona-Impfstoffen stellt die baden-württembergische ...
05.03.21 , dpa-AFX
ROUNDUP/Impf-Exportstopp: Australien sauer, Italie [...]
BRÜSSEL/ROM (dpa-AFX) - Italien hat mit dem Exportstopp für Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca ...