Suchen
Login
Anzeige:
Do, 21. Januar 2021, 9:16 Uhr

Cardinal Health

WKN: 880206 / ISIN: US14149Y1082

3m: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?


25.11.20 14:47
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie 3m am 25.11.2020, 14:47 Uhr, mit dem Kurs von 177.08 USD. Die Aktie der 3m wird dem Segment "Industriekonglomerate" zugeordnet.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun 3m anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 31,1 Punkten, was bedeutet, dass die 3m-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist 3m weder überkauft noch -verkauft (Wert: 38,49), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält 3m eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der 3m verläuft aktuell bei 156,71 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 177,08 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +13 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 166,62 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die 3m-Aktie der aktuellen Differenz von +6,28 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die 3m-Aktie ein "Sell"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei 3m?


Wie wird sich 3m nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur 3m Aktie.




 
Werte im Artikel
45,21 plus
+0,04%
140,48 minus
-0,07%
04:22 , Aktiennews
Cardinal Health: Sollten Sie jetzt etwas tun?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Cardinal Health, die im Segment "Gesundheitspflege-Vertreiber" ...
20.01.21 , Motley Fool
Vergiss Wachstumsaktien. Diese Value-Aktien kön [...]
Wachstumsaktien oder auch Growth-Aktien entwickelten sich in den vergangenen Jahren deutlich besser als die sogenannten ...
16.01.21 , Aktiennews
Cardinal Health: Das kann einfach nicht wahr sein
Cardinal Health weist am 16.01.2021, 13:56 Uhr einen Kurs von 55.44 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen ...