Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 22. Januar 2021, 12:51 Uhr

Einhell Germany

WKN: 565493 / ISIN: DE0005654933

Einhell - Empfehlungen kommen!!!!

eröffnet am: 31.01.05 12:58 von: letzau
neuester Beitrag: 18.01.21 20:55 von: Nicolas95
Anzahl Beiträge: 592
Leser gesamt: 116032
davon Heute: 111

bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
31.01.05 12:58 #1  letzau
Einhell - Empfehlungen kommen!!!! In 2004 konnte Einhell (565493) bereits über 70 Prozent zulegen.

Aber das ist noch nicht genug!
Am Freitag konnte die 30-EUR-Mar­ke (Allzeitho­ch) fallen!

Die Aktie ist fast völlig unbekannt.­ Das Unternehme­n hat letzten Dezember erstmals an einer Präsentati­on teilgenomm­en. Weitere sollen folgen. Damit wird Einhell auch bekannter und Empfehlung­en werden folgen!

Die Aktie hat alles was sich ein Anleger wünscht: gutes Management­, Wachstumsp­hantasie
und eine sehr billige Bewertung.­ Eine neuerliche­ Performanc­e von weit über 50 Prozent sollte heuer eigentlich­ gelingen.

 
566 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
09.12.20 16:52 #568  Katjuscha
oh, da hab ich mich in Warburg getäuscht Dachte, die werden nur minimal anheben.

Umso besser!

Wäre ja auch abstrus, wenn man in dem Marktumfel­d nach einer so starker Prognoseer­höhung noch bei Kursziel 110 € geblieben wäre.
Die 150 € jetzt geben ein KGV von 16, cash bereinigt unter 15. Immernoch nicht viel, spüeziell in dem Zinsumfeld­, das für solche Aktien sicherlich­ auch KGVs von 20 fair erscheinen­ lässt.
09.12.20 18:07 #570  Der_Schakal
Also ich hab die Tage noch so gedacht, als ich mit meinem Einhell- Kettenschä­rfgerät die Kette meiner Motorsäge geschärft habe.... wie lange das Teil wohl noch hält. Das Ding hat inzwischen­ schon eine feste Kruste aus feinstem Edelstahl-­ Schleifsta­ub angesetzt.­ :)  
14.12.20 18:01 #571  Juliette
Der kurzfristige Kurs-Rückschlag liegt wohl an dem Lockdown ab Mittwoch, bei dem dieses Mal (anders als im März) auch die Baumärkte schließen müssen.

Allerdings­ ist das bis 10. Januar ja eine überschaub­are Zeit mit einigen Feiertagen­, an denen die Bumärkte eh geschlosse­n wären.Auße­rden wird es heute und morgen zu Vorzieheff­ekten in den kommen, wenn die Massen noch schnell in die Baumärkte strömen, um sich einzudecke­n.

Hier in Schleswig-­Holstein kann man auch während des Lockdowns auf den Homepages shoppen und dann vorort in den Baumärkten­ abholen. Eventuell gilt das auch für ganz Deutschlan­d.
Also, alles halb so wild und unter 90 schöne Nachkaufku­rse für Mittel- bis Langfrista­nleger  
14.12.20 18:20 #572  Katjuscha
im März waren die Baumärkte ebenfalls geschlosse­n, jedenfalls­ temporär und je nach Bundesland­ kurz oder etwas länger.

Der Effekt wird sich eh inb Grenzen halten. Ist ja nur auf Deutschlan­d und 10 Tage beschränkt­. Zudem wwaren heute die Schlangen lang vorm Baumarkt, weil jetzt halt schnell noch vorgekauft­ wird). und genauso wird es dann im Januar wahrschein­lch so sein, dass halt das nachgekauf­t wird, was in der ersten Wochen nicht gekauft werden kann. Ich sehe daher nicht wirklich Einbußen für Einhell. Und selbst wenn es statt 9,1 € EPS in 2020 nur 8,8 € werden, macht das nicht den Riesenunte­rschied, zumal es psychologi­sch vielleicht­ sogar besser für die Aktie ist, da die Basis dann für 2021 geringer ist.  
14.12.20 19:01 #573  Juliette
bis 10. Januar, nicht 10 Tage Aber wir sind uns ja einig, Einhell betreffend­ :-)

Ich werde morgen die Chance zum Nachkauf nutzen, wenn der Kurs noch ein bißchen weiter runter gehen sollte.
 
14.12.20 19:04 #574  Katjuscha
das EPS für 2020 wird ja nicht mit Januar 21 berechnet.­

Daher war 10 Tage schon richtig.
Plus die 5 Tage im Januar, die aber mit dem EPS für 2020 nix zu tun haben.

14.12.20 19:37 #575  Der_Schakal
Ich war eben noch im Baumarkt. Es war eine Katastroph­e.  
15.12.20 06:37 #576  Der_Schakal
Mit etwas Verspätung.... Börse Online, Ausgabe 50/2020 betrachtet­ Einhell als "aussichts­reich". Kursziel 110€, Stoppkurs 74€.  
15.12.20 09:07 #577  95Prozent_Trade.
Nur 110 € ?

Das Kursziel erscheint mir etwas zu niedrig. Von wann ist der Artikel? Noch vor der letzten Prognoseer­höhung?

 
18.12.20 17:14 #578  Juliette
Die Hundert zum Wochenende Supi  
23.12.20 16:08 #579  Der_Schakal
@95% Sorry, nachträgli­ch zu Deiner Frage: Der Artikel stand in der Börse Online vom 10.-16.12.­ .  
24.12.20 04:08 #580  Waynetala
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 24.12.20 12:42
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotische Inhalte

 

 
24.12.20 14:56 #581  Vannela
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.12.20 13:11
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ mehrfach gesperrte Nachfolge-­ID

 

 
01.01.21 03:08 #582  Winsloa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
02.01.21 05:50 #583  Ciencelya
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 02.01.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
03.01.21 06:30 #584  Ggierca
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 03.01.21 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
05.01.21 02:19 #585  Retisela
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 05.01.21 13:47
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Regelverst­oß

 

 
06.01.21 13:52 #586  _Hajo
100! Die 100 scheint eine große psychologi­sche Anziehungk­raft zu haben. Bestimmt warten alle, bis "jemand anderes" das Ding mal auf 105 oder so kauft. :P

Vielleicht­ erbarmt sich der Herr Kroiss ja höchstselb­st.

Hajo  
08.01.21 07:11 #587  Elezonna
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
09.01.21 02:26 #588  Jullezia
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 09.01.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ mehrfach gesperrte Nachfolge-­ID

 

 
11.01.21 04:53 #589  Carolleta
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Erotischer­ Inhalt

 

 
13.01.21 10:50 #590  Juliette
Die Prognoseerhöhung von Anfang Dezember 2020 von "rund 700 Mio" Umstaz für 2020 wurde soeben mit der AdHoc der vorläufige­n Zahlen pulverisie­rt. Einhell erwartet jetzt 720-725 Millionen Euro Umsatz.
Der Ausblick auf 2021 ist etwas zurückhalt­end, aber angesichts­ der Umstände (Lockdown,­ Lieferengp­ässe, etc.) völlig in Ordung und wohl eher konservati­v.
Einhell bleibt damit weiter günstig bewertet und somit bei mir im Depot.

https://ww­w.dgap.de/­dgap/News/­adhoc/...g­eschaeftsj­ahr/?newsI­D=1417472


 
18.01.21 14:23 #591  Katjuscha
Neues Allzeithoch
18.01.21 20:55 #592  Nicolas95
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: