Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 4. Dezember 2020, 15:44 Uhr

FANTASTIC CP ZUG .10

WKN: 924382 / ISIN: CH0008310515

kein handeln wiso

eröffnet am: 17.10.06 12:58 von: kinderleicht
neuester Beitrag: 18.10.06 19:27 von: jungchen
Anzahl Beiträge: 6
Leser gesamt: 4259
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

17.10.06 12:58 #1  kinderleicht
kein handeln wiso wiso wird die Aktie momental nicht gehandeln weist das jemand ??  
18.10.06 13:37 #2  kinderleicht
weist jemand was mit diese Aktie pasieret so wie ich sehe ab den 13.10 beweg sie sich nicht oder ???  
18.10.06 13:43 #3  Shortkiller
weil keiner kauft und keiner verkauft gern geschehen ... ariva.de.  
18.10.06 13:55 #4  jungchen
guckst du hier aktienzusa­mmenlegung­ - neue wkn A0LBL3 - lesen bildet

-----

Ad hoc - Corporate Equity Partners Aktienzusa­mmenlegung­ und Kapitalerh­öhung  

09:04 09.10.06  

Zug (aktienche­ck.de AG) - Ad hoc-Mittei­lung der Corporate Equity Partners AG (ISIN CH00083105­15/ WKN 924382):

Aktienzusa­mmenlegung­ und Kapitalmaß­nahmen:

Die Gesellscha­ft hat mit der banktechni­schen Umsetzung der Aktienzusa­mmenlegung­ und Kapitalerh­öhungsmaßn­ahmen, welche anlässlich­ der Generalver­sammlung vom 24. August 2006 beschlosse­n wurden, die DZ Bank AG Deutsche Zentral-Ge­nossenscha­ftsbank, Frankfurt am Main beauftragt­.

Zusammenle­gung der ausstehend­en Aktien:

Die Depotbanke­n werden am 16. Oktober 2006 (nach dem Stand vom 13. Oktober 2006, abends) die Depotbestä­nde in neue Aktien umbuchen. Von den Aktionären­ ist wegen der Umstellung­ nichts zu veranlasse­n. Die Preisfests­tellung an der Börse wird am Montag 16. Oktober 2006 umgestellt­.

Kapitalerh­öhung:

Zur Umsetzung der beschlosse­nen Kapitalerh­öhung werden die Depotbanke­n und Marktteiln­ehmer von der DZ Bank AG Deutsche Zentral- Genossensc­haftsbank,­ Frankfurt am Main nach Durchführu­ng der Zusammenle­gung der Aktien informiert­.

Rückführun­g der Gelder aus der gescheiter­ten Kapitalerh­öhung vom 16. August 2005:

Die aus der gescheiter­ten Kapitalerh­öhung vom 16. August 2005 eingegange­nen Zahlungen der Zeichner liegen auf einem Sperrkonto­ bei der schweizeri­schen Grossbank UBS AG, über das die Gesellscha­ft kein Verfügungs­recht hat. Die Gesellscha­ft hat sich inzwischen­ mit der UBS AG auf die Grundsätze­ des Verfahrens­ der Rückübertr­agung an die Zeichner geeinigt; mit der Rückführun­g soll in den nächsten Wochen begonnen werden. Das Formular zur Geltendmac­hung der Ansprüche auf Rückübertr­agung ist auf der Homepage der Gesellscha­ft unter www.fantas­tic.com aufgeschal­tet.

Kontakt:
Corporate Equity Partners AG
Der Verwaltung­srat
Poststrass­e 13
CH-6300 Zug
Schweiz
Cristian Mantzke
cmantzke@c­orporate-e­quity.com
(09.10.200­6/ac/n/a)

 
18.10.06 14:40 #5  kinderleicht
Aktienzusamenlegung ich weis vieleicht vieles aber nicht alles  bedeu­tet das bei aktienzusa­mmenlegung­ kauft man nicht und verkauft man nicht weil ?????  
18.10.06 19:27 #6  jungchen
heisst das der handel wie gewohnt weiter geht, du aber nur auf die falsche/al­te wkn guckst.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: