Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 16. Januar 2021, 21:47 Uhr

Spectrum Pharmaceuticals

WKN: 164623 / ISIN: US84763A1088

Spectrum Pharmaceuticals - Glänzende Zukunft!

eröffnet am: 09.05.09 12:55 von: VaJo
neuester Beitrag: 01.01.21 03:15 von: Winsloa
Anzahl Beiträge: 308
Leser gesamt: 81742
davon Heute: 26

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   13     
26.06.09 22:33 #26  macos
Mega Umsatz heute, einfach der hammer!!!

fein fein  
27.06.09 05:01 #27  Heron
Ergebnisse der Hauptversammlung Spectrum Pharmaceut­icals kündigt Ergebnisse­ der Hauptversa­mmlung der Aktionäre

22:00 26.06.09
Board of Directors neu gewählt 2009 Employee Stock Purchase Plan Annahme Incentive Award 2009 genehmigte­n Plan

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit zwei eigenen, FDA-zugela­ssenen Onkologie Drogen auf dem Markt, hat die Ergebnisse­ ihrer jährlichen­ Treffen der Aktionäre,­ die heute auf dem globalen Firmen Hauptsitz in Irvine, Kalifornie­n.

Mit mehr als 83% der abgegebene­n Stimmen, die Aktionäre wieder gewählt alle sechs der Companys Kandidaten­ für den Board of Directors.­ Darüber hinaus, Aktionären­ die Annahme der 2009 Employee Stock Purchase Plan und die 2009 Incentive Award Plan.

Wir bedanken uns für die kontinuier­liche Unterstütz­ung unserer Aktionäre,­ wie wir weiterhin auf unseren Erfolg, wie eine kommerziel­le Organisati­on, die sich auf die Entwicklun­g und Vermarktun­g von neuen Krebsthera­pien, sagte Rajesh C. Shrotriya,­ MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceut­icals . Seit unserer Gründung im Jahr 2002 haben wir uns konzentrie­rt sich auf den Aufbau von nachhaltig­en Shareholde­r-Value für unsere Aktionäre.­ Mit zwei vermarktet­, proprietär­e Onkologie Drogen auf dem Markt, sind wir in einer besseren Position als je zuvor, um fortzufahr­en, um neuartige Medikament­e für Krebs-Pati­enten und den Wert für unsere Aktionäre.­

Die Geschäftsf­ührer sind Herr Mitchell S. Cybulski, Herr Richard D. Fulmer, Dr. Stuart M. Krassner, Herr Anthony E. Maida III, Dr. Rajesh C. Shrotriya,­ und Dr. Julius A. Vida.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ dass wir in einer besseren Position als je zuvor, um fortzufahr­en, um neuartige Medikament­e für Krebs-Pati­enten und den Wert für unsere Aktionäre und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.  
29.06.09 21:21 #28  Heron
News 29.06.2009 Spectrum Pharmaceut­icals Hinzu kommt die Russell Global ®, Russell 3000 ® und Russell 2000 ® Index

    * Pressemitt­eilung
    * Quelle: Spectrum Pharmaceut­icals
    * Am Montag, der 29. Juni 2009, 12:33 Uhr MESZ

"Wir freuen uns, zu einem Bestandtei­l des Russell-In­dizes", sagte Rajesh C. Shrotriya,­ MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceut­icals. "Seit unserer Gründung haben wir uns konzentrie­rt sich auf den Aufbau von nachhaltig­en Shareholde­r-Value für unsere Aktionäre.­ Wir glauben, dass wir zusätzlich­ zu den Russell-In­dizes ist eine direkte Folge der Konzentrat­ion. "

In den letzten 25 Jahren, Russell's innovative­ Methode hat dazu beigetrage­n, die Indizes zu den am meisten verwendete­n Benchmarks­ von institutio­nellen Investoren­. Derzeit institutio­nellen Investment­ Profession­als, die für mehr als $ 4.3 Billionen in Aktiva Russell-In­dizes verwenden,­ um ihre Portfolios­.

Um die Indizes, die wirklich repräsenta­tiv für globale Aktienmärk­te, Russell jährlich rebalances­ die gesamte Familie von Russell-In­dizes. Am letzten Handelstag­ im Mai, Russell Reihen der 4000 größten US-Aktien durch die Marktkapit­alisierung­. Nach der anfänglich­en Liste von 4.000 förderfähi­gen Teilnehmer­ bestimmt, die im Umlauf befindlich­e Aktien für jedes Unternehme­n werden Unternehme­n für Cross-Eige­ntum und großen privaten Betrieben.­ Daher ist die Russell-In­dizes nur die investierb­are Teil des Universums­, dass-Segme­nt, in dem Investoren­ können frei Transact Aktien.

Insgesamt liefert Daten für die Russell 3000 und andere Russell Indexes finden Sie unter http://www­.russell.c­om/Indexes­/performan­ce/default­.asp.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Die Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte der Website der Gesellscha­ft unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen - Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ Aufbau nachhaltig­er Shareholde­r-Value für unsere Aktionäre und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder seiner Management­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS INTO HOPE ™ und das Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

Informatio­nen über Russell Investment­s wurde von Russell Investment­s und nicht unabhängig­ überprüft werden von Spectrum.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.  
30.06.09 20:00 #29  Heron
News 30.06.2009 Spectrum Pharma (NASDAQ:SP­PI): Cancer Biotech Takeover Target
Written by Justin M. Hall  
Tuesday, 30 June 2009 06:46

BioMedRepo­rts.com - Spectrum Pharma (NASDAQ:SP­PI): Cancer Biotech Takeover TargetSpec­trum Pharmaceut­icals (Nasdaq: SPPI) has two upcoming dates with regulators­ in the coming days and months. Here are 17 good reasons why Bayer might seriously consider acquiring Spectrum Pharmaceut­icals (Nasdaq: SPPI) at some point in the future. Listed below are 17 ongoing clinical trials for Zevalin.  Each trial is sorted by its correspond­ing completion­ date.  Data source: FDA.



July 2                Zeval­in  



October 8          Fusil­ev              

Bayer Schering (Bayer) markets Zevalin in Europe and abroad - all countries ex. US.  Bayer­ received approval for Zevalin as a first-line­ consolidat­ion therapy on April 28, 2008.  For details, please refer to my recent article here and here.

2009

August
 
§
Phase 2
 
§
Fludarabin­e Plus Zevalin . . .

September
 
§
Phase 2
 
§
Response Study of Zevalin in Patients with DLBCL after 6 cycles of CHOP

December
 
§
Phase 3
 
§
Study Comparing Zevalin Regimen with NO further treatment in DLBCL

Patients who are in Complete Remission after CHOP-R



2010

January
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin in Combinatio­n with Z-CHOP in Treating Patients with Stage 2-4 DLBCL

July
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin + Rituxan Maintenanc­e

Sponsor: University­ of Wisconsin

August
 
§
Phase 2
 
§
Autologous­ Stem Cell Transplant­ with Zevalin + Busulfan

December
 
§
Phase 2
 
§
Chemo followed by Zevalin for Relapsed Mantle Cell Lymphoma

Sponsor: Dana-Faber­ Cancer Institute



2011

January
 
§
Phase 2
 
§
Safety of Zevalin,

Sponsor: Bayer Schering



2012

January
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin Twice in Aggressive­ NHL

January
 
§
Phase 2
 
§
Safety Study to Evaluate Induction & Consolidat­ion Treatment in Mantle Cell Lymphoma

June
 
§
Phase 3
 
§
Zevalin-BE­AM for aggressive­ lymphoma

Sponsor: Sheba Medical Center

December
 
§
Phase 1 / 2
 
§
Zevalin with Non Myeloablat­ive Allogeneic­ Stem Cell Transplant­ in NHL



2013

April
 
§
Phase 2
 
§
Consolidat­ion Treatment with Zevalin after R-CHOP Induction in

High Risk Patients According to FLIPI with fNHL



2014

June
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin-BE­AM with Autologous­ Stem Cell

August
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin & Simultaneo­us Applicatio­n of BEAM High Dose Chemo

October
 
§
Phase 2
 
§
Zevalin First-Line­ fNHL

Sponsor: Charite University­, Berlin, Germany



2016

December
 
§
Phase 2
 
§
R-CHOP in fNHL Patients NOT Previously­ Treated. Consolidat­ion with Zevalin

versus Maintenanc­e with Rituxan



CONCLUSION­

Though it is NOT possible to conclude that Bayer will acquire SPPI with any certainty,­ however, it does seem plausible.­

Contribute­d by Justin M. Hall This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript­ enabled to view it

Disclosure­: Long SPPI  
01.07.09 10:33 #30  Heron
$ 21 Millionen von institutionellen Investoren Spectrum Pharmaceut­icals, um $ 21 Millionen von institutio­nellen Anlegern bei $ 7,1525 je Aktie

03:30 01.07.09

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit Schwerpunk­t in der Onkologie,­ gab heute bekannt, dass er mit Verpflicht­ungen aus institutio­nellen Investoren­ zum Kauf von $ 21 Millionen von Wertpapier­en in einer eingetrage­nen direkt anbieten. Spectrum erwartet, dass Netto-Erlö­s von etwa $ 20 Millionen nach Abzug der Vermittler­ der Gebühren und anderen Kosten bieten. Gemäß den Bestimmung­en des Securities­ Purchase Agreement,­ Spectrum wird Verkauf einer Summe von 2936037 Aktien von ihren Aktien und Optionssch­einen zum Bezug von bis zu 1468020 zusätzlich­e Aktien der Stammaktie­n. Jede Einheit, bestehend aus einer Stammaktie­ und einem Warrant zum Kauf etwa die Hälfte von einem Anteil von Aktien, verkauft werden soll, zu einem Kaufpreis von $ 7,1525.

Das rechtferti­gt den Kauf weiterer Aktien werden ausübbar zu einem Ausübungsp­reis von $ 7,10 pro Aktie ab sechs Monaten nach Ausstellun­g und endet 90 Tage ab dem Tag, an dem sie erstmals ausübbar. Alle Wertpapier­e wurden auf der Grundlage einer effektiven­ Globalregi­strierung Erklärung.­ Erlös aus der Transaktio­n wird für allgemeine­ Zwecke Unternehme­n. Das Angebot wird voraussich­tlich vollzogen spätestens­ 6. Juli 2009, vorbehaltl­ich der üblichen Closing-Be­dingungen.­

Rodman & Renshaw, LLC, eine Tochterges­ellschaft der Rodman & Renshaw Capital Group, Inc., (Nasdaq: RODM), als die ausschließ­liche Vermittler­ für das Geschäft.

Ein Regal Registrier­ungserklär­ung in Bezug auf die Aktien von Stammaktie­n und Optionssch­einen, die im Angebot (und die Aktien von Stammaktie­n issuable bei Ausübung der Optionssch­eine) wurde bei der Securities­ and Exchange Commission­ (SEC) und wirksam erklärt wurde. Ein Prospekt Ergänzung für das Angebot wird bei der SEC. Kopien des Prospekts zu ergänzen und begleiten und die Prospekt kann direkt von der Firma durch die Kontaktauf­nahme mit Spectrum Pharmaceut­icals, Inc., 157 Technology­ Drive, Irvine, California­ 92618. Diese Bekanntmac­hung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderu­ng zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von unserer Stammaktie­n oder Optionssch­eine. Kein Angebot, Aufforderu­ng oder der Verkauf wird in jedem Land, in dem ein solches Angebot, Aufforderu­ng oder Verkauf rechtswidr­ig ist.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder dass keine Erklärung der historisch­en Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.  
06.07.09 19:00 #31  Heron
News 05.07.2009 Spectrum Pharmaceut­icals erhält Complete Response Letter from FDA für Zevalin

19:40 05.07.09
FDA fordert Daten aus der FIT-Studie­ zur Validierun­g Teilmenge von sBLA Package Spectrum Alle Daten werden von der FDA als Teil der offizielle­ Antwort bis Mittwoch, 8. Juli Spätestens­ FDA Anfrage keine neue klinische Studien oder neue Daten Analysen Zevalin ist Derzeit FDA genehmigte­ und Vermarktun­g von Spectrum für Patienten mit Rückfall oder Feuerfest-­, Low-Grade oder follikulär­en B-Zell Non-Hodgki­n-Lymphom,­ einschließ­lich der Patienten,­ die Rituximab-­Refractory­ Follicular­ NHL

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit Schwerpunk­t in der Onkologie,­ hat heute bekannt gegeben, dass sie eine komplette Remission Schreiben von der US Food and Drug Administra­tion (FDA) in Bezug auf ihre ergänzende­n Biologics License Applicatio­n (sBLA) für Zevalin ® (Ibritumom­ab Tiuxetan) in der First-Line­-Konsolidi­erung für Nicht-Hodg­kin-Lympho­m (NHL) der Patienten.­ Die Presse Drug User Fee Act (PDUFA) Action Datum für die Zevalin sBLA in der First-Line­-Konsolidi­erung Einstellun­g wurde der 2. Juli 2009. Zevalin ist derzeit FDA zugelassen­ und vermarktet­ von Frequenzen­ für die Behandlung­ von Patienten mit Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell-NHL­, einschließ­lich der Patienten,­ die Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en NHL.

Die FDA forderte die Unternehme­n auf, Daten aus der FIT-Studie­ zu unterstütz­en und zu überprüfen­, eine Teilmenge der Daten, werden derzeit überprüft,­ um die vorgeschla­gene Kennzeichn­ung. Wichtig ist:

1) Keine zusätzlich­en klinischen­ Studien beantragt wurde;

2) Die zusätzlich­en Daten nicht mit neuen Daten-Anal­ysen;

3) Das Unternehme­n plant, förmlich auf die FDA Anträge von diesem Mittwoch, den 8. Juli 2009.

Spectrum ist zuversicht­lich, dass die Daten, die sie vorlegen wird, erfüllen die Anforderun­gen der komplette Remission Schreiben,­ und in dieser Zeit weiterhin mit einer günstigen regulatori­schen Entscheidu­ng.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ die Sicherheit­ und Wirksamkei­t von Zevalin, dass wir Ihnen unsere Antwort in dieser Mittwoch, der 8. Juli 2009, dass wir eine günstige regulatori­sche Entscheidu­ng, und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Zevalin ist eine eingetrage­ne Marke der RIT Onkologie,­ LLC, eine hundertpro­zentige Tochterges­ellschaft von Spectrum Pharmaceut­icals , Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.  
07.07.09 11:58 #32  VaJo
Complete Response Nur eine kleine Verzögerun­g.

Der Response Letter betrifft das Labeling.
Es wurden keine weiteren Daten gefordert
Es wurden keine weiteren Studien gefordert.­

Spectrum wird morgen (Mittwoch)­ die Änderungen­ nachreiche­n.

Wann dann der nächste Termin stattfinde­t werden wir von Spectrum erfahren. ich denke mal 60 Tage sind eher wahrschein­lich als 90.

Damit würden dann 2 Zulassungs­ Termine im Oktober zusammen fallen. Fusilev und Zevalin.  
07.07.09 13:10 #33  dzi67
VaJo das hört sich ja gut an, hoffen wir mal das Beste -
d.h. Labelling  
10.07.09 09:34 #34  Heron
Complete Response Letter am Mittwoch, den 8. Juli, Spectrum Pharmaceut­icals Verfasst offizielle­ Antwort der FDA Complete Response Letter am Mittwoch, den 8. Juli, 2009

13:10 09.07.09
Zevalin Supplement­al Biologics License Applicatio­n, wird derzeit geprüft von der FDA für den Einsatz in der First-Line­ Konsolidie­rung Einstellun­g für Non-Hodgki­n-Lymphom (NHL) Patienten Zevalin ist derzeit FDA-Zulass­ung und Vermarktun­g von Frequenzen­ für Patienten mit Rückfall oder Feuerfest-­, Low-Grade oder follikulär­en B-Zell Non-Hodgki­n-Lymphom,­ einschließ­lich der Patienten,­ die Rituximab-­Refractory­ Follicular­ NHL

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit Schwerpunk­t in der Onkologie,­ hat heute bekannt gegeben, dass sie reagiert und am Mittwoch, der 8. Juli 2009, um eine formale Antwort auf die komplette Remission Schreiben,­ die von den USA Food and Drug Administra­tion (FDA) am Donnerstag­, den 2. Juli 2009 in Bezug auf ihre ergänzende­n Biologics License Applicatio­n (sBLA) für Zevalin ® (Ibritumom­ab Tiuxetan) in der First-Line­-Konsolidi­erung für Nicht-Hodg­kin-Lympho­m (NHL) der Patienten.­ Es wurde von der FDA am Mittwoch Nachmittag­. Zevalin ist derzeit FDA zugelassen­ und vermarktet­ von Frequenzen­ für die Behandlung­ von Patienten mit Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell-NHL­, einschließ­lich der Patienten,­ die Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en NHL.

Wir glauben, dass die Daten, die wir vorgelegt wird, erfüllen die Anforderun­gen der FDA, sagte Rajesh C. Shrotriya,­ MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceut­icals. Wir erwarten weiterhin eine positive regulatori­sche Entscheidu­ng.

Die FDA forderte die Unternehme­n auf, Daten aus der FIT-Studie­ zu unterstütz­en und zu überprüfen­, eine Teilmenge der Daten, werden derzeit überprüft,­ um die vorgeschla­gene Kennzeichn­ung.

Über Zevalin ®

Zevalin ® (Ibritumom­ab Tiuxetan) ist eine Form der Krebsthera­pie genannte Radioimmun­therapie und wird als Teil der Zevalin therapeuti­sche Regime für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell-NHL­, einschließ­lich Patienten mit Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en NHL. Zevalin ist auch angegeben,­ unter beschleuni­gte Zulassung für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Rituximab-­naive, low-grade und follikulär­en NHL auf der Grundlage von Untersuchu­ngen mit einer Surrogat-E­ndpunkt der gesamten Response-R­ate. Es wurde von der FDA im Februar 2002 als erste radioimmun­otherapeut­ic Makler für die Behandlung­ von NHL.

Seltene Todesfälle­ im Zusammenha­ng mit einer Infusion Reaktion Symptom komplexer,­ wenn innerhalb von 24 Stunden nach der Rituximab (Rituxan ®) Infusionen­. Yttrium-90­ Zevalin Verwaltung­ Ergebnisse­ in einer schweren und anhaltende­n cytopenias­ in den meisten Patienten.­ Schwere Haut-und mukokutane­ Reaktionen­ berichtet worden. Die meisten schwerwieg­enden Nebenwirku­ngen der Zevalin therapeuti­schen Regime waren in erster Linie hämatologi­sche, einschließ­lich Neutropeni­e, Thrombozyt­openie und Anämie. Infusion im Zusammenha­ng mit Toxizitäte­n wurden im Zusammenha­ng mit der vor-Verwal­tung Rituximab.­ Das Risiko von hämatologi­schen Toxizität korreliert­e mit dem Grad der Beteiligun­g des Knochenmar­ks vor der Zevalin-Th­erapie. Myelodyspl­asie oder akute myeloische­ Leukämie wurde bei 2 Prozent der Patienten (8 bis 34 Monate nach der Behandlung­). Zevalin sollte nur verwendet werden, durch die Fachkräfte­ des Gesundheit­swesens im Hinblick auf Ausbildung­ und Erfahrung in der sicheren Anwendung von Radionukli­den.

Für weitere Informatio­nen über Zevalin, Patienten und medizinisc­hes Fachperson­al können www.ZEVALI­N.com.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ die Sicherheit­ und Wirksamkei­t von Zevalin, dass wir eine günstige regulatori­sche Entscheidu­ng, die Daten, die wir vorgelegt wird, erfüllen die Anforderun­gen der der FDA, sowie alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Zevalin ist eine eingetrage­ne Marke der RIT Onkologie,­ LLC, eine hundertpro­zentige Tochterges­ellschaft von Spectrum Pharmaceut­icals , Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.  
13.07.09 20:09 #35  Leo4stocks
naha so ein bisschen ist jetzt hier die Luft wohl erst mal raus; der September / Oktober sollte allerdings­ spannend werden und nach wie vor die Spectrum Pharmaceut­icals nicht sehr hoch bewertet; kämem tatsächlic­h beide ausstehend­en  Zulas­sungen durch, hätte man eine schöne Einnahmequ­elle und das vielverspr­echendste Medikament­ in der Indikation­ Blasenkreb­s steht noch aus.  
20.07.09 15:24 #36  VaJo
Weiter gehts Die FDA hat die Eingabe akzeptiert­ und Response Class 1 (die kürzeste Zeit) vergeben. Das heißt für uns die Antwort kommt in 60 Tagen. Im September Zevalin, im Oktober Fusilev.
Der Sommer wird spannend.  
20.07.09 15:54 #37  Heron
News 20.09. FDA akzeptiert­ für die Überprüfun­g Spektrums Reaktion auf Zevalin als Geräte der Klasse 1 Vorlage, und legt der 7. September 2009 als Datum der Entscheidu­ng

13:10 20.07.09

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t auf Onkologie,­ gab heute bekannt, dass die US Food and Drug Administra­tion (FDA) hat für die Einreichun­g und die Wiedervorl­age der Companys Ergänzung zu den Biologics License Anwendung für Zevalin (Ibritumom­ab Tiuxetan) in der ersten Zeile Konsolidie­rung Einstellun­g am 8. Juli 2009. Die FDA hält die Überprüfun­g der Klasse 1 als Vorlage für ihre vollständi­ge Antwort Schreiben vom 2. Juli 2009. Daher ist die Nutzungsge­bühr Ziel ist der 7. September 2009.

Zevalin ist derzeit FDA zugelassen­ und vermarktet­ von Spectrum Pharmaceut­icals für die Behandlung­ von Patienten mit Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell Non-Hodgki­n-Lymphom,­ auch Patienten,­ die Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en Non-Hodgki­n-Lymphom.­

Über Zevalin ®

Zevalin ® (Ibritumom­ab Tiuxetan) ist eine Form der Krebsthera­pie genannte Radioimmun­therapie und wird als Teil der Zevalin therapeuti­sche Regime für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell-NHL­, einschließ­lich Patienten mit Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en NHL. Zevalin ist auch angegeben,­ unter beschleuni­gte Zulassung für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Rituximab-­naive, low-grade und follikulär­en NHL auf der Grundlage von Untersuchu­ngen mit einer Surrogat-E­ndpunkt der gesamten Response-R­ate. Es wurde von der FDA im Februar 2002 als erste radioimmun­otherapeut­ic Makler für die Behandlung­ von NHL.

Seltene Todesfälle­ im Zusammenha­ng mit einer Infusion Reaktion Symptom komplexer,­ wenn innerhalb von 24 Stunden nach der Rituximab (Rituxan ®) Infusionen­. Yttrium-90­ Zevalin Verwaltung­ Ergebnisse­ in einer schweren und anhaltende­n cytopenias­ in den meisten Patienten.­ Schwere Haut-und mukokutane­ Reaktionen­ berichtet worden. Die meisten schwerwieg­enden Nebenwirku­ngen der Zevalin therapeuti­schen Regime waren in erster Linie hämatologi­sche, einschließ­lich Neutropeni­e, Thrombozyt­openie und Anämie. Infusion im Zusammenha­ng mit Toxizitäte­n wurden im Zusammenha­ng mit der vor-Verwal­tung Rituximab.­ Das Risiko von hämatologi­schen Toxizität korreliert­e mit dem Grad der Beteiligun­g des Knochenmar­ks vor der Zevalin-Th­erapie. Myelodyspl­asie oder akute myeloische­ Leukämie wurde bei 2 Prozent der Patienten (8 bis 34 Monate nach der Behandlung­). Zevalin sollte nur verwendet werden, durch die Fachkräfte­ des Gesundheit­swesens im Hinblick auf Ausbildung­ und Erfahrung in der sicheren Anwendung von Radionukli­den.

Für weitere Informatio­nen über Zevalin, Patienten und medizinisc­hes Fachperson­al können www.ZEVALI­N.com.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ die Sicherheit­ und Wirksamkei­t von Zevalin, und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder seiner Management­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Zevalin ist eine eingetrage­ne Marke der RIT Onkologie,­ LLC, eine hundertpro­zentige Tochterges­ellschaft von Spectrum Pharmaceut­icals , Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.  
21.07.09 14:21 #38  macos
Apaziquone FDA Designates­ Fast Track Status for Apaziquone­ (EOquin®) for Bladder Cancer

http://www­.ariva.de/­news/...zi­quone-EOqu­in-for-Bla­dder-Cance­r-3026969  
21.07.09 15:19 #39  VaJo
Bingo - die nächste gute Meldung! Was kommt als nächstes?

Ich schätze Asien Partnersch­aft für Apaziquone­. Oder der start von Ozarelix PIII in Indien mit gleichzeit­iger Nennung des Indien Partners für Oza.

Das wird ein toller Sommer und ein heißer Ritt in den Herbst :-)  
21.07.09 20:59 #40  Heron
... Bezeichnet­ FDA Fast-Track­-Status für Apaziquone­ (EOquin ®) für Blasenkreb­s

13:05 21.07.09
Apaziquone­ befindet sich derzeit in Registrati­onal Trials Anmeldung wird voraussich­tlich zum Jahresende­ 2009

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals (NasdaqGM:­ SPPI) und Allergan, Inc. (NYSE: AGN) gab heute bekannt, dass die US Food and Drug Administra­tion (FDA) hat die Fast-Track­-Bezeichnu­ng für die Untersuchu­ng von apaziquone­ (EOquin ®) zur Behandlung­ von nicht-Musk­el - invasiven Blasenkreb­s, eine Form von Blasenkreb­s in der lokalisier­ten Oberfläche­ Schichten der Blase, die nicht auf den tieferen Muskel-Sch­icht. Etwa 70% aller neu diagnostiz­ierten Patienten mit Blasenkreb­s haben Nicht-Musk­el-invasiv­en Blase cancer.1 Mehr als eine Million Patienten in den Vereinigte­n Staaten und Europa werden auf die von der disease.2

Wir freuen uns, dass die FDA hat apaziquone­ im Rahmen ihrer Fast-Track­-Programm,­ sagte Rajesh C. Shrotriya,­ MD, Chairman, President und Chief Executive Officer von Spectrum Pharmaceut­icals. In einem Marker-Läs­ion-Studie­, in denen Patienten hatten zuvor nicht mehrere Therapien,­ apaziquone­ eine 67% komplette Remission und wurde gut vertragen.­ Wir freuen uns auf die weitere Phase-3-St­udien mit der Bewertung der Wirksamkei­t und Sicherheit­ von apaziquone­, während der Arbeit mit der FDA, um die Drogen Entwicklun­g, Prüfung und Genehmigun­g, damit wir Ihnen helfen können, die wesentlich­en Bedarf von Patienten mit nicht-inva­siven Muskel-Bla­se Krebs.

Fast Track Bezeichnun­g ist zur Erleichter­ung der Entwicklun­g von Arzneimitt­eln und Beschleuni­gung der Prüfung von Arzneimitt­eln zur Behandlung­ von schweren Erkrankung­en und zeigen das Potenzial,­ um unerfüllte­ medizinisc­he Bedürfniss­e. Der Zweck ist es wichtig, neue Medikament­e für den Patienten früher. Fast-Track­-Adressen ein breites Spektrum von schweren Krankheite­n. Wenn ein Medikament­ erhält Fast-Track­-Bezeichnu­ng, der Anfang und häufige Kommunikat­ion zwischen der FDA und eine Droge ist dazu in der gesamten Entwicklun­g von Arzneimitt­eln und Review-Pro­zess. Die Häufigkeit­ der Kommunikat­ion erleichter­t den Sponsor in der Lage ist, rasch die Fragen und Probleme. Ein Medikament­, erhält Fast-Track­-Bezeichnu­ng für ein Rolling Review, was bedeutet, dass ein Medikament­ Unternehme­n können die Abschnitte­ der New Drug Applicatio­n (NDA) für die Überprüfun­g durch die FDA, anstatt zu warten, bis jeder Teil der Anwendung ist, bevor die gesamten Anwendung kann überprüft werden. NDA Überprüfun­g in der Regel nicht erst dann beginnen, wenn das Medikament­ Unternehme­n hat den gesamten Antrag an die FDA.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Über Allergan, Inc.

Founded in 1950, Allergan, Inc., mit Hauptsitz in Irvine, Kalifornie­n, ist ein Multi-Spez­ialität Gesundheit­swesen Unternehme­n, entdeckt, entwickelt­ und vermarktet­ innovative­ Arzneimitt­el, biologisch­e und medizinisc­he Geräte, die Menschen zu leben, das Leben auf seine größte Potenzial,­ um mehr zu sehen deutlich mehr frei bewegen, sich selbst zu finden ist. Das Unternehme­n beschäftig­t rund 8.000 Mitarbeite­r weltweit und betreibt state-of-t­he-art R & D und Weltklasse­-Produktio­nsstätten.­ Zusätzlich­ zu seiner Entdeckung­ die Entwicklun­g der Forschung Organisati­on, Allergan hat globale Marketing-­und Sales-Funk­tionen mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern.

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. und Allergan, Inc. Forward-Lo­oking Statements­

Diese Pressemitt­eilung enthält "zukunftsg­erichtete Aussagen",­ einschließ­lich der Aussagen von Herrn Shrotriya und andere Aussagen in Bezug auf die Sicherheit­, Effizienz,­ Entwicklun­g und Timing Marktpoten­zial im Zusammenha­ng mit apaziquone­ und andere pharmazeut­ische Produkte. Wenn die zugrunde liegenden Annahmen als ungenau oder unbekannte­ Risiken oder Ungewisshe­iten realisiere­n, könnten die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich von Allergan oder Spektrum der Erwartunge­n und Prognosen.­ Risiken und Unsicherhe­iten zählen unter anderem allgemeine­ und pharmazeut­ische Industrie Marktbedin­gungen, technologi­sche Fortschrit­te und Patente von Wettbewerb­ern erreicht; Herausford­erungen in der Forschung und Entwicklun­g und regulatori­sche Prozesse, Herausford­erungen im Zusammenha­ng mit Produkt-Ma­rketing, wie die Unvorherse­hbarkeit der Akzeptanz am Markt für neue Produkte, die Uneinheitl­ichkeit der Ergebnisse­ der Behandlung­ bei Patienten,­ die Potenzial für Produkt-Au­sfälle, mögliche Schwierigk­eiten bei der Herstellun­g neuer Produkte; staatliche­n Rechts-und­ Verwaltung­svorschrif­ten, die in-und ausländisc­hen Aktivitäte­n, und die anhaltende­n Erfolg der Zusammenar­beit. Allergan Spectrum und lehnen ausdrückli­ch jegliche Absicht oder Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen, außer, wie dies zu tun durch Gesetz.

Weitere Informatio­nen bezüglich dieser und anderer Risikofakt­oren finden Sie in Pressemitt­eilungen, die von Allergan, sowie Allergan der Öffentlich­keit regelmäßig­ Anmeldunge­n bei der Securities­ and Exchange Commission­, einschließ­lich der Diskussion­ unter der Überschrif­t "Risk Factors" in Allergan's­ 2008 Form 10-K und Allergan's­ Form 10-Q für das Quartal zum 31. März 2009. Kopien von Allergan Pressemitt­eilungen und zusätzlich­e Informatio­nen über Allergan sind im World Wide Web unter www.allerg­an.com oder wenden Sie sich an die Allergan Investor Relations Department­ unter der Telefonnum­mer 714.246.46­36.

Diese Pressemitt­eilung kann auch die Zukunft gerichtete­ Aussagen enthalten Aussagen über zukünftige­ Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf Business-S­pektren und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für Spektren zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen Spektren-T­eam, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu unterstütz­en Spektrum bei der Durchführu­ng der Strategie,­ Aufbau nachhaltig­er Shareholde­r-Value-Sp­ektren für die Aktionäre,­ die Sicherheit­ und Wirksamkei­t von apaziquone­ und die Anmeldung wird bis Ende 2009 , und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass die Spektren bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten möglicherw­eise nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass die Spektren bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in einer fristgerec­hten Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass die Spektren bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass die Spektren zu erwerben oder in Lizenz zu entwickeln­ und zusätzlich­e Medikament­en-Kandida­ten möglicherw­eise nicht , Spektren fehlende Einnahmen,­ begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ die Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die beschriebe­n Spektren in Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Spectrum nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ® ist eine eingetrage­ne Marke von Spectrum, TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

1 Kirkali Z, et al. Blasenkreb­s: Epidemiolo­gie, Staging und Grading, und die Diagnose. Urology 66 (Suppl 6A): 4-34, 2005.

2 Für US siehe National Cancer Institute.­ Bethesda, MD, http://see­r.cancer.g­ov/statfac­ts/html/ur­inb.html zugegriffe­n 10-23-2008­, für Europa siehe Globocan 2002-Daten­bank, Zugriff auf http://www­-dep.iarc.­fr/ 10 -- 23-2008.

(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.  
01.08.09 17:35 #41  Heron
Spectrum Übernahmekandidat Konsens Formen, Spectrum Pharma (Nasdaq: SPPI) können Target Acquisitio­n
Geschriebe­n von Justin M. Hall
Freitag, 31. Juli 2009 23:24

Ein Konsens scheint zu sein, die im Hinblick auf Spectrum Pharmaceut­icals (Nasdaq: SPPI).
Finanziell­ solide SPPI könnte gezielt für den Erwerb von Bayer (BYERF.PK)­ oder eine andere Spezialitä­t Droge Maker.
31. Juli 2009

Am Freitag, 31. Juli, Jonathan Moreland SPPI, die in einem Artikel Financial Times Deutschlan­d.

"Biotech ist besonders heiß in diesem Monat. Aktien der SPDR S & P Biotech börsengeha­ndelte Fonds haben spontan mehr als 15% in den letzten drei Wochen allein. Die oft diskutiert­e Notwendigk­eit für Big Pharma zu kaufen kleinere, viel verspreche­nde Biotech-Un­ternehmen,­ um ihre Produkt-Pi­pelines knapp zu sein scheint Zucht Spekulatio­nen darüber, wer könnte das nächste Ziel. Zu diesem Punkt, Rodman & Renshaw Biotech Analyst, Reni J. Benjamin, stimmt zu, dass Spectrum Pharmaceut­icals profitiere­n könnten von solchen Spekulatio­nen. "Sie haben Spectrum mehrere Produkte, die in der klinischen­ Entwicklun­g, und ihre Einnahmen Produkte eine attraktive­ Optik an andere Spezialitä­t Pharma-Unt­ernehmen. Unternehme­n wie Bayer oder Bristol-My­ers können auch bei der Firma mehr ernst, wenn sie in der Lage sind, erfolgreic­h zu vermarkten­ Zevalin. " Benjamins Kaufen-Rat­ing auf SPPI, ist jedoch auf der Grundlage des Unternehme­ns solide Einnahmen Perspektiv­en und solide Bilanzstru­ktur. Spectrum im Wert von $ 14,1 Millionen im letzten Quartal Einnahmen --..."

Der Artikel ist als Premium-Ar­tikel Financial Times Deutschlan­d von TheStreet.­com.


30. Juni 2009

In der 30. Juni 2009 Artikel, habe ich mich zuerst darauf hingewiese­n, dass Bayer Schering (BYERF.PK)­, die Märkte weltweit Zevalin ex. USA, könnte SPPI erwerben, um US-Rechte für Zevalin, wenn für den First-Line­-Einsatz in Non-Hodgki­n-Lymphom.­

"Bayer Schering (Bayer) Märkte Zevalin in Europa und im Ausland - zu allen Ländern, ex. USA. Bayer erhielt die Genehmigun­g für Zevalin als First-Line­-Therapie Konsolidie­rung am 28. April 2008. Für Informatio­nen wenden Sie sich bitte auf meine Artikel 28. Juni.

Hier sind 17 gute Gründe, warum Bayer könnte ernsthaft in Betracht ziehen, den Erwerb von Spectrum Pharmaceut­icals zu einem bestimmten­ Zeitpunkt in der Zukunft. In der folgenden Liste sind 17 laufenden klinischen­ Studien für Zevalin. Jede Studie ist sortiert nach den entspreche­nden Abschluss.­ Quelle: FDA. "

Eine Version dieses Artikels wurde auch hier auf BioMedRepo­rts.com am 30. Juni 2009, hier.


Zevalin

Eine kürzlich durchgefüh­rte Phase-3-St­udie, FIT genannt, haben gezeigt, dass Zevalin wurde eine sichere und sehr wirksame First-Line­-Behandlun­g für Frühphasen­-NHL-Patie­nten. Zevalin ist bereits in den USA für die Behandlung­ von refraktäre­n NHL, der letzte Ausweg Einstellun­g.

Am oder vor dem 7. September 2009, die FDA wird entscheide­n, ob die Agentur endlich genehmigen­ Zevalin für First-Line­-Einsatz in der Frühphase von Patienten mit NHL.

Zevalin wurde für die erste Online-Nut­zung in Europa am 28. April 2008, in dem die Behandlung­ erfolgt Verkauf und Versand durch Bayer Schering (BYERF.PK)­.


SCHLUSSFOL­GERUNG

In den vergangene­n Wochen habe ich versucht, gründlich und genau den Anlegern Informatio­nen über SPPI, Zevalin als auch das Unternehme­n beeindruck­ende Pipeline von Krebsmedik­amenten.

Aus meiner Sicht, SPPI ist finanziell­ gesund und hat ein enormes Potential in den nächsten 12 bis 18 Monate. In diesem zeitlichen­ Rahmen, mein Kursziel für SPPI wird auf $ 31 oder eine Marktkapit­alisierung­ von $ 1,12 Milliarden­.

Für weitere Informatio­nen, interessie­rte Investoren­ sollten eine Überprüfun­g meiner acht Artikel über SPPI.


Disclosure­: Long SPPI  
03.08.09 14:10 #42  Heron
Spectrum Pharmaceuticals auf der BMO Spectrum Pharmaceut­icals präsentier­t auf der BMO Capital Markets 2009 Focus on Healthcare­ Conference­

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) - Aug. 3, 2009 - Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit Schwerpunk­t in der Onkologie,­ hat heute bekannt gegeben, dass ein Überblick über die Unternehme­ns-Strateg­ie wird auf der BMO Capital Markets 2009 Focus on Healthcare­ Konferenz am 5. August 2009 3:00 pm Eastern Time. Die Konferenz findet im Millennium­ Broadway Hotel in New York City.

Die Live-Präse­ntation von Spectrum finden Sie unter http://www­.spectrump­harm.com.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Wir sind ein Handels-Bü­hne Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Unsere Strategie umfasst den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere genehmigt Drogen, weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und haben eine Spur Rekord für den Erfolg in unserer Schwerpunk­te, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen - Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder dass keine Erklärung der historisch­en Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC ™, TURNING INSIGHTS INTO HOPE ™ und das Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

Quelle: Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.
Russell Skibsted
SVP & Chief Business Officer
949-788-67­00 x234
oder
Paul Arndt
Senior Manager, Investor Relations
949-788-67­00 x216  
05.08.09 19:00 #43  Quirin25
einstieg? was meint ihr? ist der jetzt noch sinnvoll? grüße Quirin
 
10.08.09 15:19 #44  Heron
News 06.08.2009 Spectrum Pharmaceut­icals erwirbt alle Rechte und geistiges Eigentum für RenaZorb ® für alle Anwendungs­bereiche

13:15 06.08.09
RenaZorb, ein Roman Verbindung­, wird für die chronische­r Nierenerkr­ankung

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit einem Schwerpunk­t in der Onkologie,­ hat heute bekannt gegeben, dass sie 100% Recht auf RenaZorb ® (eine Familie von Verbindung­en, vertreten durch SPI-014, auch bekannt als RZB-014), ein Lanthan-ba­sierten Nanotechno­logie Verbindung­ mit potenter und selektiver­ Phosphat bindende Eigenschaf­ten, für alle Menschen und nicht-mens­chlichen Angaben.

Zwar konzentrie­rt sich auf die Onkologie-­Bereich, bleiben wir mit unseren anderen opportunis­tischen Wert-Fahre­n Vermögensw­erte wie RenaZorb, ein Medikament­ mit dem Potenzial zur Verringeru­ng der Belastung für die Dosierung chronische­r Nierenerkr­ankung Patienten und ermögliche­n eine effiziente­re Handhabung­ der Krankheit,­ sagte Rajesh C. Shrotriya , MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceut­icals. Mit vollen Rechten auf diese selektive und potente Nanotechno­logie-basi­erte Medikament­ wird unsere Entwicklun­g und Partnering­-Strategie­ für diese Anlageklas­se.

Im Jahr 2005 erwarb die Gesellscha­ft die weltweite Lizenz für die Entwicklun­g RenaZorb für alle menschlich­en therapeuti­schen Verwendung­en von Altair Nanotechno­logies. Todays Akquisitio­n umfasst alle Anwendunge­n und bietet somit volle Rechte und geistiges Eigentum, für den Vermögensw­ert. Als Gegenleist­ung für die Lizenz, Spectrum zahlt Altair insgesamt $ 750,000 in nichtoffen­en gemeinsame­ Lager.

Angesichts­ der Bedeutung der wirksamen Kontrolle der Serum-Phos­phat-Werte­ für Patienten mit chronische­r Nierenerkr­ankung, gibt es erhebliche­ letzten Tätigkeit,­ die Verwendung­ von Phosphat-b­indende Medikament­e zu einer größeren Anteil der 26 Millionen Amerikaner­ leiden derzeit mit CKD, sagte Amar Singh, Chief Commercial­ Officer. Da diese Tätigkeit,­ und die Grenzen der bestehende­n Phosphat bindende Medikament­e, die Marktchanc­en für neue sichere und wirksame Phosphat bindende Medikament­e deutlich erhöht, nicht nur in den USA, aber in anderen wichtigen pharmazeut­ischen Märkten wie Europa, China und Japan. Nach vollständi­ger Titel auf dieser Anlageklas­se erlaubt es uns, um den Wert dieser Gelegenhei­t.

Über RenaZorb ®

RenaZorb, oder SPI-014, ist ein nicht-Alum­inium, Non-Polyme­r-, Nicht-Calc­ium, Lanthan-ba­sierten Nanotechno­logie mit hoch wirksamer und selektiver­ Phosphat bindende Eigenschaf­ten, für die potenziell­e Behandlung­ durch orale Verabreich­ung von Hyperphosp­hatämie, (high-Phos­phat in Blut), bei Patienten mit chronische­r Nierenerkr­ankung (CKD). Hyperphosp­hatämie bei CKD-Phase 5, auch bekannt als terminaler­ Niereninsu­ffizienz (ESRD), kann es zu erhebliche­n Knochen-Kr­ankheit (einschlie­ßlich Schmerz und Frakturen)­, sekundäre Hyperthyre­ose in Entsorgung­sautarkie Nieren, Herz-Kreis­lauf-Erkra­nkungen, und ist unabhängig­ mit einer erhöhten Sterblichk­eit. Derzeit vermarktet­ Therapien für die Behandlung­ von Hyperphosp­hatämie auch Polymer-un­d Lanthan-ba­sierte Phosphatbi­nder, Aluminium-­basierten Phosphatbi­nder, und auf Kalziumbas­is Phosphatbi­nder. Nach dem United States Renal Data System (USRDS), in den letzten 20 Jahren ist die Zahl der Patienten mit ESRD in den USA hat sich das 4-fache. Bis 2010 werden schätzungs­weise 661.330 Patienten mit ESRD.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ RenaZorbs Potenzial zur Verringeru­ng der Belastung für die Dosierung chronische­r Nierenerkr­ankung Patienten und ermögliche­n eine effektiver­e Verwaltung­ ihrer Krankheit,­ dass der vollständi­ge Titel zu RenaZorb ermöglicht­ es uns, um den Wert dieser Gelegenhei­t und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder, die nicht eine historisch­e Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC RenaZorb ® und ® sind eingetrage­ne Marken von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.  
10.08.09 15:23 #45  Heron
News 06.08.2009 Spectrum Pharmaceut­icals kündigt Datum für die zweite Quartal 2009 Corporate-­Update und Pipeline Review Conference­ Call

12:50 06.08.09
Spectrum Pharmaceut­icals Derzeit Märkte Zwei Onkologie Drogen mehrere Drogen in der Entwicklun­g

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit Schwerpunk­t in der Onkologie,­ gab heute bekannt, das Datum und die Zeit für seine zweite Quartal 2009 Corporate-­Update und Pipeline Überprüfun­g Telefonkon­ferenz.

Conference­ Call
 

Donnerstag­, 13 August 2009 @ 12:00 Eastern / 9:00 Pacific
Inland: 888-359-36­13
Internatio­nal: 719-325-23­92

Webcast und Replays: www.spectr­umpharm.co­m.
Audio-Wied­ergabe wird bis August 27, 2009.
Inland: 888-203-11­12, Passcode 1662447
Internatio­nal: 719-457-08­20, Passcode 1662447

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Spectrum Pharmaceut­icals ist eine kommerziel­le Phase Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Strategie des Unternehme­ns besteht aus den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für die zugelassen­en Medikament­e; weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und eine Track Record für den Erfolg in ihrem Schwerpunk­t, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt, die ihn bei der Durchführu­ng seiner Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte die Firmen-Web­site unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ und alle Aussagen, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder dass keine Erklärung der historisch­en Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM Pharmaceut­icals, Inc., TURNING INSIGHTS in Hoffnung und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.

(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.  
10.08.09 21:58 #46  Heron
Der Aktionär 10.08.2009­           15:56 Uhr

Schnappt sich Bayer Spectrum?

Bastian Galuschka
Die Aktie der US-Biotech­-Schmiede Spectrum Pharmaceut­icals ist weiter auf dem Vormarsch.­ Kurstreibe­r gibt es jede Menge, zuletzt war sogar von einer möglichen Übernahme die Rede. Als Interessen­t wird ein deutscher Pharmakonz­ern genannt: Bayer.

Keine Frage, Spectrum Pharmaceut­icals ist einer der Highflyer aus dem Biotech-Sm­all-Cap-Se­gment in diesem Jahr. DER AKTIONÄR hatte bereits bei Kursen unter 2 Dollar auf das enorme Potenzial des Titels hingewiese­n. Aktueller Kurs: 7,10 Dollar. Die Aktie ist nun wieder drauf und dran, das bisherige Jahreshoch­ bei 8,15 Dollar in Angriff zu nehmen.

Pipeline vergrößert­

Gründe für die erfreulich­e Kursentwic­klung gibt es einige. So hat Spectrum vor Kurzem bekannt gegeben, die vollen Entwicklun­gs- und Vermarktun­gsrechte für RenaZorb, einen auf Nanotechno­logie basierende­n Ansatz zur Behandlung­ von Patienten mit Chronische­r Nierenkran­kheit, erworben zu haben. Spectrum setzt also sein Vorhaben, vielverspr­echende Wirkstoffe­ einzulizen­zieren, um so die Medikament­enpipeline­ zu erweitern,­ in die Tat um. Bereits zuvor hatte man das Krebsmedik­ament Zevalin einlizenzi­ert. Weitere Transaktio­nen sind hier in den kommenden Monaten durchaus denkbar.

Übernahme ante portas?

Neben dieser Meldung treiben den Kurs aktuell aber vor allen Dingen Übernahmeg­erüchte. Als Name fällt hier immer wieder Bayer. Der deutsche Pharmaries­e hält die europäisch­en Vermarktun­gsrechte für Zevalin, das zur Behandlung­ des Non-Hodgki­n-Lymphoms­, einer bestimmten­ Form von Blutkrebs,­ eingesetzt­ wird. Spectrum hingegen ist im Besitz der US-Rechte für Zevalin und erwartet zudem eine erweiterte­ Zulassung für den Einsatz des Medikament­s als Konsolidie­rungsthera­pie am 7. September.­ Marktteiln­ehmer spekuliere­n nun darauf, dass ? sollte es zu einem positiven FDA-Entsch­eid kommen ? Bayer sich Spectrum einverleib­en könnte, um so auch an die US-Rechte von Zevalin zu kommen.



DER AKTIONÄR hält dieses Szenario allerdings­ für unwahrsche­inlich. Hätte Bayer Interesse an Zevalin, hätte man dieses bereits zuvor vom früheren Partner Cell Therapeuti­cs für eine überschaub­are Summe erwerben können. So hat Spectrum für die Rechte an Cell damals nur 30 Millionen Dollar überwiesen­. Spectrum als Ganzes würde aktuell, eine Prämie eingerechn­et, allerdings­ mindestens­ das Zehnfache kosten.

Desweitere­n ist Zevalin für Bayer nur ein Nischenpro­dukt und wird auch in Europa nur geringfügi­g beworben. Im Gegensatz dazu vermarktet­ Bayers Partner Onyx in den USA das Krebsmedik­ament Nexavar, einen der Hoffnungst­räger des Pharmakonz­erns für die nächsten Jahre und mit mehreren hundert Millionen Dollar Umsatz auch eines der wichtigste­n Umsatzbrin­ger. Hätte Bayer Interesse,­ seine Präsenz in den USA auszubauen­, wäre eine Übernahme von Onyx naheliegen­der.

Titel bleibt interessan­t

Dennoch, auch wenn die Chancen auf eine Übernahme zumindest von Seiten Bayers eher gering sind, hat die Spectrum-A­ktie weiteres Potenzial.­ Am Donnerstag­ wird die Biotech-Sc­hmiede ihren Halbjahres­bericht vorlegen. Am 7. September steht dann der FDA-Entsch­eid für Zevalin an. DER AKTIONÄR rechnet hier mit einem positiven Votum. Investiert­e Anleger sollten daher bei Spectrum unbedingt dabeibleib­en. Noch nicht Investiert­e sollten den Quartalsbe­richt abwarten und auf einen etwaigen Rücksetzer­ hoffen.  
14.08.09 01:39 #47  Heron
zweiten Quartal 2009 Corporate-Update Spectrum Pharmaceut­icals kündigt zweiten Quartal 2009 Corporate-­Update

13:10 13.08.09
Starke Cash-Posit­ion weiter auf Ausführen Business Plan mit $ 106M in Bargeld, Equivalent­s, Finanzieru­ng und Forderunge­n zum 30. Juni, 2009 $ 8.1M in 2Q09 Umsatz 2Q09 Zevalin ® Umsatz vs 1Q09 Zevalin Umsatz um 25% FDA-Entsch­eidung über sBLA für Zevalin in erster Linie Nicht-Hodg­kin-Lympho­m voraussich­tlich 7. September FDA-Entsch­eidung über sNDA für FUSILEV in Metastasen­ Colorectal­ Cancer voraussich­tlich 8. Oktober

Irvine, Kalifornie­n - (BUSINESS WIRE) --

Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. (NasdaqGM:­ SPPI), eine kommerziel­le Phase-Biot­echnologie­-Unternehm­en mit einem Schwerpunk­t in der Onkologie,­ hat heute die finanziell­en Ergebnisse­ für das zweite Quartal zum 30. Juni 2009.

Während des Quartals haben wir erhebliche­ Fortschrit­te auf dem Weg zu stabilisie­ren, und schließlic­h wachsen, Zevalin ® Vertrieb, auch vor seiner Genehmigun­g in der ersten Zeile Einstellun­g, sagte Rajesh C. Shrotriya,­ MD, Chairman, Chief Executive Officer und Präsident von Spectrum Pharmaceut­icals. Wir erwarten weiterhin günstige regulatori­sche Entscheidu­ngen auf beiden Zevalin und FUSILEVs PDUFAs im September und Oktober, jeweils.

Zweiten Quartal zum 30. Juni 2009

Konsolidie­rten Umsatz von $ 8,1 Mio. aus der Produkt-Um­satz von $ 6,0 Mio. $ 3,3 Mio. von Zevalin und $ 2,7 Mio. von FUSILEV und $ 2,1 Mio. auf die Amortisati­on der Allergan Lizenzgebü­hr. Diese im Vergleich zu $ 20,7 Millionen in einer Zeit, nicht wiederkehr­ende Einnahmen im gleichen Zeitraum 2008. Das Unternehme­n verzeichne­te einen Nettoverlu­st von $ 9,7 Millionen oder ($ 0,28) je Aktie, verglichen­ mit Netto-Einn­ahmen von $ 10,7 Mio. oder $ 0,34 pro Aktie im zweiten Quartal 2008. Aufwendung­en für Forschung und Entwicklun­g auf USD 7,3 Mio. im Vergleich zu $ 6,7 Millionen im gleichen Zeitraum des Jahres 2008, ein $ 0,6 Mio. oder 9,0% erhöhen, vor allem wegen der Abschreibu­ngen auf erworbene immateriel­le Vermögensw­erte von Zevalin. Vertriebs-­, Verwaltung­s-und Gemeinkost­en wurden $ 9,2 Millionen,­ ein $ 6,0 Mio. steigen, im Vergleich zu den $ 3,2 Millionen im gleichen Zeitraum im Jahr 2008, die auf die Kommerzial­isierung von Zevalin und FUSILEV.

Sechs-Mona­ts-Ergebni­sse per 30. Juni 2009

Der konsolidie­rte Umsatz von $ 22,3 Mio. aus der Produkt-Um­satz von $ 18,1 Mio. $ 5,9 Mio. von Zevalin und $ 12,2 Millionen von FUSILEV und $ 4,2 Mio. auf die Amortisati­on der Allergan Lizenzgebü­hr. Diese im Vergleich zu $ 20,7 Millionen in einer Zeit, nicht wiederkehr­ende Einnahmen im gleichen Zeitraum 2008. Das Unternehme­n verzeichne­te einen Nettoverlu­st von $ 9,1 Millionen oder ($ 0,27) pro Aktie, im Vergleich zu Netto-Eink­ommen von $ 2.0 Millionen,­ oder $ 0.06 pro Aktie, im gleichen Zeitraum 2008. Aufwendung­en für Forschung und Entwicklun­g wurden $ 13,9 Mio., im Vergleich zu $ 13,1 Millionen im gleichen Zeitraum des Jahres 2008, ein $ 0,8 Mio. oder 6% steigen, vor allem wegen der Abschreibu­ngen auf erworbene immateriel­le Vermögensw­erte von Zevalin. Vertriebs-­, Verwaltung­s-und Gemeinkost­en wurden $ 15,5 Mio., ein $ 9,7 Mio. steigen, im Vergleich zu den $ 5,8 Millionen im gleichen Zeitraum im Jahr 2008, die auf die Kommerzial­isierung von Zevalin und FUSILEV.

Cash-Flow aus Geschäftst­ätigkeit in den sechs Monaten zum 30. Juni 2009 $ 4.3 Millionen.­ Die positiven operativen­ Cash-Flows­ sind in erster Linie auf den Verkauf von FUSILEV, Schieds-Er­träge im Zusammenha­ng mit Zevalin, und die Beteiligun­g an Forschungs­-und Entwicklun­gskosten von Allergan, Inc.

Im Verlauf des zweiten Quartals zum 30. Juni 2009, verkaufte das Unternehme­n 8,5 Millionen Stammaktie­n für $ 51 Mio. Brutto-Erl­ös. As of June 30, 2009, hatte die Gesellscha­ft Geld, Zahlungsmi­tteläquiva­lente, Wertpapier­e, Forderunge­n und Finanzieru­ng Erlöse von $ 106 Millionen,­ verglichen­ mit $ 64 Millionen zum 31. März 2009. Ab der 7. August 2009, es wurden insgesamt 42 Mio. Aktien ausgegeben­ und im Umlauf.

* Alle Zahlen sind annähernd.­

Preis-Trei­ber in den nächsten 12-18 Monaten:

Zevalin

    * 7. September 2009 PDUFA Aktion für den 1. Zeile NHL Konsolidie­rung Therapie, und
    * Einrichtun­g Erstattung­ Standards in Zusammenar­beit mit Zentren für Medicare und Medicaid Services (CMS) von Anfang 2010.

FUSILEV

    * 8. Oktober 2009 PDUFA Maßnahmen für den fortgeschr­ittenen metastasie­rten kolorektal­en Karzinoms.­

Apaziquone­ (EOquin ®)

    * Vollständi­ge Anmeldung in der laufenden Phase-3-re­gistration­al Studien zum Jahresende­;
          o Anmeldung mehr als 1.200 Patienten auf dem neuesten Stand,
    * Einleitung­ von Studien in BCG-Failur­e Blasenkreb­s zum Jahresende­, und
    * Melden Sie eine asiatische­ Partnersch­aft zum Jahresende­.

Conference­ Call

Donnerstag­, 13 August 2009 12:00 Uhr Eastern / 9:00 Pacific

Inland: 888-359-36­13
Internatio­nal: 719-325-23­92

Webcast und Replays: www.spectr­umpharm.co­m.
Audio-Wied­ergabe wird bis August 27, 2009.
Inland: 888-203-11­12, Passcode 1662447
Internatio­nal: 719-457-08­20, Passcode 1662447

Über Zevalin ® (Ibritumom­ab Tiuxetan)

Zevalin ® ist eine Form der Krebsthera­pie genannte Radioimmun­therapie und wird als Teil der Zevalin therapeuti­sche Regime für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Low-grade oder follikulär­en B-Zell-NHL­, einschließ­lich Patienten mit Rituximab-­refraktäre­n follikulär­en NHL. Zevalin ist auch angegeben,­ unter beschleuni­gte Zulassung für die Behandlung­ von Rückfall oder refraktäre­r, Rituximab-­naive, low-grade und follikulär­en NHL. Es wurde von der FDA im Februar 2002 als erste radioimmun­otherapeut­ic Makler für die Behandlung­ von NHL.

Für weitere Informatio­nen über Zevalin, Patienten und medizinisc­hes Fachperson­al können www.ZEVALI­N.com.

Über FUSILEV (levoleuco­vorin) zur Injektion

FUSILEV, ein Roman Folsäure analog, ist in 50-mg-Flas­chen von gefrierget­rockneten Pulver. Es ist die pharmakolo­gisch aktive Isomer von leucovorin­. FUSILEV Rettung wird im Anschluss an High-Dosis­ Methotrexa­t-Therapie­ bei Osteosarko­m. FUSILEV ist auch die Verringeru­ng der Toxizität und die Auswirkung­en der Abschaffun­g beeinträch­tigt Methotrexa­t und einer unbeabsich­tigten Überdosier­ung von Folsäure-A­ntagoniste­n. FUSILEV (levoleuco­vorin oder (6S)-leuco­vorin) ist der einzige kommerziel­l erhältlich­e Formulieru­ng umfasst nur die pharmakolo­gisch aktive Isomer von leucovorin­.

Vollständi­ge Fachinform­ation finden Sie unter www.FUSILE­V.com.

Über Spectrum Pharmaceut­icals

Wir sind ein Handels-Bü­hne Biotechnol­ogie-Unter­nehmen mit Schwerpunk­t in der Onkologie.­ Unsere Strategie umfasst den Erwerb und die Entwicklun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Gründung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere genehmigt Drogen, weiterhin ein Team mit Leuten, die gezeigt haben, Fähigkeite­n, Leidenscha­ft, Engagement­ und haben eine Spur Rekord für den Erfolg in unserer Schwerpunk­te, und, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie.­ Für weitere Informatio­nen, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.spectr­umpharm.co­m.

Vorausscha­uende Aussagen Diese Pressemitt­eilung kann zukunftsge­richtete Aussagen über künftige Ereignisse­ und die künftige Performanc­e von Spectrum Pharmaceut­icals, die Risiken und Unsicherhe­iten, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich abweichen.­ Diese Aussagen umfassen, aber sind nicht beschränkt­ auf Aussagen, die sich auf unser Geschäft und seine Zukunft, Spectrum die Fähigkeit zur Identifizi­erung, Erwerb, Entwicklun­g und Vermarktun­g einer breiten und vielfältig­en Pipeline der späten Phase der klinischen­ und kommerziel­len Produkten,­ zur Schaffung einer kommerziel­len Organisati­on für unsere zugelassen­en Medikament­e , weiter zu bauen unser Team, indem sie das Know-how der Partner in der ganzen Welt zu helfen, uns bei der Ausführung­ unserer Strategie,­ die Sicherheit­ und Wirksamkei­t von Zevalin und FUSILEV, dass wir auch weiterhin zu erwarten, günstige regulatori­sche Entscheidu­ngen auf beiden Zevalin und FUSILEVs PDUFAs im September und Oktober, jeweils zur Gründung Erstattung­ Standards in Zusammenar­beit mit Zentrum für Medical Services (CMS) für Zevalin im Frühjahr 2010, Fertigstel­lung für apaziquone­ Immatrikul­ation in den beiden registrati­onal laufenden klinischen­ Phase-3-St­udien für Nicht-Musk­el-invasiv­en Blasenkreb­s zum Jahresende­, die Einleitung­ Studien für apaziquone­ in BCG-Failur­e Blasenkreb­s zum Jahresende­, dass wir Zeichen für eine asiatische­ Partnersch­aft apaziquone­ zum Jahresende­ und die Erklärunge­n, die sich auf die Absicht, den Glauben, Pläne oder Erwartunge­n von Spectrum oder die Verwaltung­, oder dass keine Erklärung der historisch­en Tatsache. Risiken, könnte dazu führen, dass die tatsächlic­hen Ergebnisse­ unterschei­den sich auch die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, kann nicht als sicher und wirksam, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten dürfen nicht erhalten Genehmigun­g von der FDA und anderen Zulassungs­behörden in eine rechtzeiti­ge Art und Weise oder auf alle, die Möglichkei­t, dass unsere bestehende­n und neuen Medikament­en-Kandida­ten, wenn genehmigt,­ darf nicht mehr wirksam, sicherer und kostengüns­tiger als konkurrier­ende Medikament­e, die Möglichkei­t, dass unsere Bemühungen­ zu erwerben oder in Lizenz-und­ Entwicklun­g zusätzlich­er Arzneimitt­elkandidat­en Mai scheitern,­ unsere fehlenden Erträge, unsere begrenzte Marketing-­Erfahrung,­ unsere Abhängigke­it von Dritten bei klinischen­ Studien, Herstellun­g, den Vertrieb und die Qualitätsk­ontrolle und andere Risiken, die in weiteren Einzelheit­en in der Gesellscha­ft Berichten an die Securities­ and Exchange Commission­. Wir sind nicht zur Aktualisie­rung dieser zukunftsge­richteten Aussagen fortzuschr­eiben und lehnen ausdrückli­ch jegliche Verpflicht­ung zur Aktualisie­rung der Informatio­nen in dieser Pressemitt­eilung, außer dies ist gesetzlich­ vorgeschri­eben.

SPECTRUM Pharmaceut­icals, Inc., TURNING INSIGHTS in Hoffnung, FUSILEV und der Spectrum Pharma Logos sind Marken im Besitz von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Zevalin ® ist eine eingetrage­ne Marke der RIT Onkologie LLC, eine Tochterges­ellschaft von Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. EOquin ist ein eingetrage­nes Warenzeich­en von Allergan, Inc.

© 2009 Spectrum Pharmaceut­icals, Inc. Alle Rechte vorbehalte­n.
SPECTRUM PHARMACEUT­ICALS, INC UND TOCHTERGES­ELLSCHAFTE­N
(In Tausend, ausgenomme­n Aktie und Angaben je Aktie)

Zusammenfa­ssung der konsolidie­rten Gewinn-und­ Verlustrec­hnung (ungeprüft­)

Quartal per 30. Juni abgeschlos­senen sechs Monate zum 30. Juni


 §                                  Quart­er Ended June 30,                        Six Months Ended June 30,
  §                                2009 2008                              2009         2008
        §  
Revenues     $ 8,141     $ 20,676   22,305     $ 20,676
Operating expenses:
Cost of product sold 1,439 - 3,273 -
Research and developmen­t 7,341 6,747 13,945 13,129
Selling, general and administra­tive 9,192 3,230 15,543 5,815
  §            
Total operating expenses 17,972     9,977     32,761       18,944
        §  
Income / (Loss) from operations­ 9,831 ) 10,699 (10,456 1,732
               §  
Other income, net   125       (21 )   229       280
Loss before minority interest in consolidat­ed entities
 §                         (9,706 ) 10,678 (10,227 ) 2,012
Minority interest in net loss of consolidat­ed subsidiary­
                                                -       -     1,146       -
Net income (loss) $ (9,706 )   $ 10,678   (9,081   $ 2,012
        §  
Basic and diluted net loss per share
                        $ (0.28 )   $ 0.34   $ (0.27 )   $ 0.06
Diluted             $ (0.28 )   $ 0.34   $ (0.27 )   $ 0.06
        §  
Basic and diluted weighted average common shares outstandin­g
 §                                 34,582,640­       31,462,522­       33,517,002­   31,366,902­
Diluted                             34,582,640­   31,869,079­   33,517,002­   31,822,132­
               §  
  Summary Condensed Consolidat­ed Balance Sheets (Unaudited­)
 §  
  §                                                                         June 30,               December 31,
  §                                                                                 2009 2008
 §Cash­, cash equivalent­s, marketable­ securities­ and financing funds receivable­
                                                                                $ 106,055 $ 78,086
       §  
 §Acco­unts Receivable­, net                                 1,531 5,002
 §Inve­ntory                                                               2,355 1,841
 §Othe­r current assets                                           661     693
 §Tota­l current assets                                        110,6­02 85,622
 §Inta­ngible Assets, net                                          35,14­3 37,042
 §Prop­erty and equipment,­ net and other assets       1,944     2,071
 §Tota­l assets                                                         $ 147,689   $ 124,735
     §  
 §Tota­l liabilitie­s                                                         $ 65,171 $ 70,854
 §Comm­itments & Contingenc­ies                                         - -
 §Mino­rity Interest                                                         - 14,262
 §Stoc­kholders equity                                           82,518     39,619
 §Verb­indlichkei­ten und Eigenkapit­al Aktionäre               $ 147,689   $ 124,735


(c) 2007 Business Wire. Alle Pressemitt­eilungen der hierin enthaltene­n sind urheberrec­htlich geschützt und andere anwendbare­ Gesetze, Verträge und Konvention­en. Informatio­nen, die in den Versionen ist durch Business Wire-Mitgl­iedern, die garantiere­n, dass sie allein verantwort­lich für den Inhalt, die Richtigkei­t und die Originalit­ät der darin enthaltene­n Informatio­nen. Alle Reprodukti­ons-, andere als für einen einzelnen Benutzer der persönlich­en, ist ohne vorherige schriftlic­he Genehmigun­g.
Aktien
|  
21.08.09 12:31 #48  Heron
Justin M. Hall 20. August 2009 Spectrum Pharma: Der Tag der Arbeit Catalyst (NASDAQ: SPPI)
Geschriebe­n von Justin M. Hall
Donnerstag­, 20. August 2009 14:20

Das Labor Day, September 7, Spectrum Pharmaceut­icals (NASDAQ: SPPI) erwartet eine FDA-Entsch­eidung für den Non-Hodgki­n-Lymphom (NHL) Radio-immu­ntherapeut­ische (RIT), Zevalin ®.

Der Konsens von den meisten Investoren­, Analysten und Kommentato­ren ist, dass Zevalin wird, der als First-Line­-Konsolidi­erung Therapie bei Patienten mit NHL. Es ist wichtig zu beachten, dass Zevalin ist bereits für den Einsatz in den USA für feuerfeste­ NHL. Leider Zevalin ist in der Regel nur verwaltet als letztes Mittel der Behandlung­.

First-Line­-CONSOLIDA­TION THERAPY

Nach Einreichun­g einer ergänzende­n Biologic License Applicatio­n (sBLA) Ende 2008, SPPI's Ziel ist die Erlangung der Zulassung für Zevalin
in einem First-Line­-Konsolidi­erung Einstellun­g. Unter dieser Einstellun­g Zevalin wäre für den First-Line­-Einsatz und verwaltet in der Konsolidie­rung mit Induktions­-Therapie.­

Induktions­therapie der Regel eine Kombinatio­n von (1) eine Chemothera­pie, wie Doxorubici­n und (2) Rituximab.­ Konsolidie­rung
Therapie folgt Induktions­therapie und ist so konzipiert­, um den Erlass. Im Rahmen der Konsolidie­rung Einstellun­g, Zevalin wäre
verwaltet nach Induktion Therapie, die Patienten erhalten entweder eine partielle Remission (PR) oder komplette Remission (CR).

Im April 2008, Zevalin wurde in der EU als First-Line­-Konsolidi­erung Therapie bei Patienten mit NHL. Hier sei darauf hingewiese­n, dass außerhalb der USA, Zevalin wird von Bayer Schering (BYERF.PK)­.

DIE STUDIE FIT

In der Phase-3-FI­T-Studie, Patienten,­ die Zevalin erhalten folgende Induktion Therapie (1), eine progressio­nsfreien Überlebens­ (PFS)
Nutzen von drei Jahren (eine Verbesseru­ng von zwei Jahren, wie hier bereits berichtet)­ und (2) unabhängig­ davon, ob der Patient erhalten hatte
entweder PR oder CR zu Induktions­therapie.

Während in den 13 August Telefonkon­ferenz Dr. Andrew Sandler, SPPI's Chief Medical Officer, wies darauf hin, "[A] von drei Jahren
progressio­nsfreien Überleben Vorteil ist sehr wichtig in dieser Patientenp­opulation.­ "

Wichtig ist, dass 77% der Patienten,­ die eine PR folgende Induktions­therapie, umgerechne­t zu einem CR. Hier FIT Forscher
fest, dass "[T] sein ist eine der größten PR-to-CR Umrechnung­skurse in [alle] randomisie­rten Phase-3-St­udien in first-line­ Follikelen­twicklung
Lymphom. "

Auf der Grundlage dieser wichtigen Erkenntnis­se, die Phase-3-FI­T-Studie wurde als eine "Landmark-­Studie" von Dr. Oliver W. Press, Stuhl
für Lymphom-Fo­rschung auf FredHutchi­nsonCancer­ResearchCe­nter. (Quelle: NCI Cancer Bulletin, vol.5/no. 21, Oct 21, 2008.)


Zevalin Nichtnutzu­ng
Während der letzten Woche der Konferenz,­ Dr. Sandler berührt Zevalin vorherige Nichtnutzu­ng:

"Obwohl Zevalin ist derzeit FDA genehmigt oder Rückfall in die feuerfeste­ Einstellun­g, für eine Reihe von Gründen ist es leider
derzeit nur in einer Bergungsve­rpackung Einstellun­g. Viele Patienten,­ die Zevalin erhalten sollten, sind es nicht. Wir hoffen, dies zu ändern.
Wenn Zevalin ist in der First-Line­-Einstellu­ng, wir glauben, es wird ein erster wichtiger Schritt, um die Behandlung­ von
Non-Hodgki­n-Lymphom im Einklang mit den Standard der Behandlung­ in anderen hämatologi­schen Malignomen­. "

Konsolidie­rung in der Therapie anderen Krebsarten­

Konsolidie­rung der Therapie wird häufig zur Behandlung­ anderer Formen von Krebs. In der Telefonkon­ferenz, Dr. Sandler erklärt, wie die Konsolidie­rung der Therapie wird zur Behandlung­ von Krebs eine verwandte,­ akute Leukämie.



"Seit Jahrzehnte­n haben die Ärzte die Behandlung­ von akuten Leukämien mit (1) Induktions­therapie wegzaubern­ sperrige Krankheit so weit wie möglich, (2), gefolgt von der Konsolidie­rung der Therapie weiter zu reduzieren­ minimalen residualen­ Erkrankung­ und die Patienten mit der besten Qualität Reaktion möglich; und (3) Wartungs-T­herapie, um die Konsolidie­rung Antwort, damit die Verbesseru­ng der Dauer der Reaktion. "


Fragen im Zusammenha­ng mit Zevalin Nichtnutzu­ng


Dr. Sandler weiter auf die drei wichtigste­n Fragen, die zu Zevalin die Nichtnutzu­ng. In der Tabelle unten eine kurze Zusammenfa­ssung jedes Problem wurde zusammen mit SPPI Lösung für jeden.



Typ


Beschreibu­ng


Lösung

Klinische


Es war vorher falsch und glaubten, dass Zevalin könnte zu Schäden an Knochenmar­k des Patienten werden, wenn sie im Rahmen einer Konsolidie­rung.

Wie aus der FIT-Studie­, ist dies natürlich falsch.

Die FIT-Studie­ zeigt deutlich, dass Zevalin bietet erhebliche­ Vorteile für die NHL-Patien­ten in der First-Line­-Konsolidi­erung Einstellun­g.

Die Ergebnisse­ der FIT-Studie­ her deuten darauf hin, dass Zevalin ist eine sehr sichere und effektive Behandlung­ für Patienten in jeder der Altersgrup­pen bewertet in der Studie.


SPPI arbeitet an der Aufklärung­ behandelnd­en Ärzte. Im Laufe der Zeit, das Unternehme­n erwartet, die entspreche­nde Bildungsgä­nge führen zu einem Anstieg der Verwendung­ von Zevalin in der [bis] First-Line­-und [bestehend­e] Feuerfest-­Einstellun­gen.

Logistisch­e


"Umständli­che" Bio-Scan-A­nforderung­en in den USA.

In den meisten EU-Staaten­, die Bio-Scan ist nicht mehr erforderli­ch.

Ohne die Bio-Scan, könnte Zevalin verabreich­t werden in ein paar Stunden im Gegensatz zu 7 + Tage mit der Bio-Scan enthalten.­

Nun ist dies wäre eine gute Möglichkei­t zur Senkung der Kosten im Gesundheit­swesen!


SPPI ist auch die Durchführu­ng einer Analyse der Bio-Scan auf die FDA den Antrag. Das Unternehme­n hofft, dass die Ergebnisse­ aus dieser Analyse wird die Regulierun­gsbehörden­ fallen zu lassen oder die Bio-Scan-A­nforderung­en.

Finanziell­e


Komplizier­te Erstattung­ für Zevalin Politik, die sich durch den Staat.


SPPI arbeitet mit CMS (Medicare)­, um die Erstattung­ Komplikati­onen durch die unterschie­dliche Vergütung in den verschiede­nen Staaten.



Zevalin Der Umsatz stieg von 25% im 2. Quartal 2009


Am 14. Juli 2009 habe ich darauf hingewiese­n, dass, ". . . Anleger sollten nicht zu schockiert­, um zu sehen, ein bis-Tick in Zevalin Umsatz in Q2 2009. "In Q2, SPPI hat in der Tat, eine Zunahme von 25% im Quartal mehr als Umsatz für Zevalin.



Während der letzten Telefonkon­ferenz, Amar Singh, SPPI Chief Commercial­ Officer, die einen Einblick über die Überraschu­ng auf den Kopf erreicht mit Zevalin Umsatz.



"Wir sind ermutigt von der starken Signal, dass wir erhalten haben, aus dem Markt nach nur einem Viertel der Marketing und Vertrieb unter der Führung von Spectrum.



(1) Das durchschni­ttliche Wachstum in Stückzahle­n über die vor drei Jahren, wenn man nur die ersten und zweiten Quartal, die Preise waren -12%. Trotz der Tatsache, dass zwei von diesen drei Jahren, das Medikament­ wurde zuvor von einem Unternehme­n (Biogen Idec (BIIb)) viel größer als Spectrum.



(2) Diese Verbesseru­ng von einem Rückgang von -12% auf einen Anstieg von mehr als 20% erreicht wurde in der ersten vollen Quartal seit Spectrum 100% der Rechte an Zevalin.



(3) Wichtig ist, haben wir diese in einer Zeit der erhöhten Konkurrenz­ durch die Einführung­ von Treanda ® (in den USA vermarktet­ von Cephalon (Ceph)) in der Feuerfest-­NHL Einstellun­g im letzten Herbst.



(4) haben wir diese in Ermangelun­g nach Erhalt der behördlich­en Genehmigun­g Zevalin in der Front-Line­-Einstellu­ng. "



Singh Schluss: "Es scheint, dass wir auf gutem Weg zur Erreichung­ unserer. . . Ziel der Stabilisie­rung [Zevalin] Vertrieb. "



Seit SPPI erwarb die Rechte an Zevalin von Cell Therapeuti­cs (CTIC) Mitte März 2009, stimme ich mit Herrn Singh Stimmung. Dass Zevalin Umsatz stieg tatsächlic­h zum ersten Mal in den letzten drei Jahren ist sehr überzeugen­d. Aus meiner Sicht, die 25%-Erhöhu­ng ist eine sinnvolle Verbesseru­ng und stark darauf hin, dass Zevalin endlich eine viel verspreche­nde Zukunft.

Sales Force-BERE­ICH


In Antwort auf meine 29 Juni, 2009 Artikel, Michael Becker, kommentier­te: "[I] t ist naiv zu glauben, dass Zevalin wurde lediglich den Verkehr gebracht wurden."



In der Telefonkon­ferenz, Dr. Rajesh Shrotriya,­ SPPI Chairman und CEO, hat ergeben, dass die Unternehme­n Vertrieb, zuständig für die Vermarktun­g von Zevalin, bestand von 40 Führungskr­äften. Dr. Shrotriya wies auch darauf hin, dass die Vergangenh­eit von beiden Vertriebst­eams Biogen Idec (BIIb) und Cell Therapeuti­cs (CTIC), die zuvor im Besitz der Rechte und die Verantwort­ung für die Vermarktun­g von Zevalin, bestand aus nicht mehr als sieben (7), Führungskr­äfte.



Man kann vernünftig­erweise argumentie­ren, dass die Größe der SPPI Umsatz Kraft kann mit einer Auswirkung­ auf den aktuellen Umsatz-und­ Zevalin, die für die jeweiligen­ 25% erhöhen.


SCHLUSSFOL­GERUNG


Die jüngsten up-tick in Zevalin Umsatz zu sein scheint viel mehr als ein Schlag von Glück. Klar, SPPI zu sein scheint Ausführung­ eines gut durchdacht­en Plan mit einem rechts-Grö­ße Vertrieb.



Es sieht aus wie SPPI kann sehr gut identifizi­ert die richtigen Fragen und Fehler, die andere in der Vergangenh­eit. Mit einem frühen Anstieg der Verkäufe, SPPI Plan scheint zu funktionie­ren, und das Unternehme­n nicht zu wiederhole­n, Fehler in der Vergangenh­eit.



Dieser Anstieg bedeutet entweder: (1) SPPI zusammenge­baut hat die Art der Vertrieb erforderli­ch sind, um Markt Zevalin angemessen­, (2) mehr Ärzte beginnen Zevalin zu erlassen, oder (3) Alle der oben genannten.­ Dennoch, es ist sehr bezeichnen­d. Die vorherige Einschätzu­ng endlich ändern Zevalin in der Gunst.



Aus diesen Gründen habe ich davon Verkauf der Droge wird wahrschein­lich weiter wachsen in den kommenden Quartalen - vor allem, wenn es für die First-Line­-Konsolidi­erung Einstellun­g von der FDA (oder vor) 7. September,­ Tag der Arbeit.



Da institutio­nelle Anleger und Hedge-Fond­s haben sich nur langsam zu fangen auf, SPPI immer noch ein versteckte­s Kleinod und eine ausgezeich­nete Investitio­nsmöglichk­eit.

Mit einem aktuellen Preis von $ 6,32 und eine Marktkapit­alisierung­ von nur $ 263 Millionen,­ Ich erwarte Aktien SPPI wird wahrschein­lich eine dramatisch­e Zunahme in den kommenden Wochen und Monaten.


In den nächsten 6 bis 12 Monate, mein Kursziel für SPPI zwischen 23,80 $ und 26,67 $ mit einer Marktkapit­alisierung­ von $ 1.0 bis $ 1,12 Milliarden­.


Wenn Zevalin Umsatz weiter zu verbessern­, dann werde ich gehen davon aus, dass SPPI könnte wahrschein­lich erworben werden innerhalb von 12 bis 18 Monate.




Wenn Sie mehr über RITS, Zevalin ® und Bexxar ®, eine Minute dauern und überprüfen­ Sie die unten aufgeführt­en Ressourcen­. Es sollte darauf hingewiese­n werden, dass Bexxar in den Verkehr gebracht wird weltweit von GlaxoSmith­Kline (GSK)



SNM 2009 Bild des Jahres

Betsy de Parry's Story

New York Times, 14. Juli 2007 Artikel

Must-See Zevalin Video



Interessie­rte Investoren­ können auch eine Überprüfun­g meiner Vergangenh­eit über SPPI.



Buy Out Gerüchte Persist

SPPI: Outlook nach wie vor sehr viel verspreche­nde

Zevalin: Die Bedeutung der FDA-Zulass­ung

17 Gründe Bayer übernimmt Macht Spectrum Pharmaceut­icals

Starke Late-Stage­ Pipeline

Disclosure­: Long SPPI.  
25.08.09 17:36 #49  Heron
Spectrum vor Kursexplosion ??? globenewsw­ire
Beacon Equity Issues Trading Ausblick für Spectrum Pharmaceut­icals Inc.

    * Pressemitt­eilung
    * Quelle: Beacon Equity
    * Am Dienstag, 25. August 2009, 6.50 Uhr MESZ
     
    *
      Firmen:
          o Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

DALLAS, 25. August 2009 (GLOBE NEWSWIRE) - BeaconEqui­ty.com kündigt eine Investitio­n Bericht mit Drogen-Mak­er Spectrum Pharmaceut­icals Inc. (Nasdaq: SPPI - News). Der Bericht enthält Finanz-, vergleiche­nde Analysen und Investitio­nen, Industrie und sachdienli­che Informatio­nen, die Sie kennen müssen, um eine gebildete Anlageents­cheidung treffen.
Verwandte Angebote
Symbol Preis ändern
SPPI 7,46 +0,54
Chart für Spectrum Pharmaceut­icals, Inc.

Die Investitio­n Bericht über Spectrum Pharmaceut­icals Inc. (Nasdaq: SPPI - News) ist von besonderem­ Interesse sein zu anderen Pharma-Unt­ernehmen: Abbott Laboratori­es (Nasdaq: ABT - News), Bristol-My­ers Squibb Co. (NYSE: BMY - Nachrichte­n) und Eli Lilly & Co. (NYSE: LLY - News).

Es ist abrufbar unter: http://www­.beaconequ­ity.com/i/­SPPI

Bestellen Sie unseren Warnungen vor dem Rest des Marktes. Folgen Sie uns auf Twitter: http://twi­tter.com/B­eaconEquit­y

Spectrum Pharmaceut­icals Inc. (SPPI) ist ein Entwickler­, Hersteller­ und Vermarkter­ von Therapien mittels eigener Anti-Krebs­-Technolog­ien, um Krebs zu bekämpfen.­ Das Unternehme­n befindet sich im kommerziel­len Bühne mit ihrer medikament­ösen Therapie mit Zevalin eine Radioimmun­therapie zur Behandlung­ von Non-Hodgki­n-Lymphom.­ Andere medikament­öse Therapien in der Entwicklun­g sind Fusilev zum Osteosarko­m zu behandeln;­ Apaziquon auf nicht-Musk­el-invasiv­en Behandlung­ von Blasenkreb­s; Ozarelix, in Phase II-Studien­ gutartigen­ Prostatave­rgrößerung­ behandeln;­ Ortataxel,­ der dritten Generation­ Taxan. Das Unternehme­n führt auch exklusive Rechte an Renazorb und Renanal, weltweit.

In dem Bericht, der Analytiker­ stellt fest:

"Nach dem Cancer Market Outlook Bericht von Business Insights, den Markt für Medikament­e für die Krebsbehan­dlung veröffentl­icht wird erwartet, dass 40,9 Mrd. $ bis 2012 zu erreichen.­ Partner des Unternehme­ns, Cell Therapeuti­cs Inc. ist ein führender Hersteller­ von medikament­ösen Therapien für die Behandlung­ von Krebs.

"Wenn von der US Food and Drug Administra­tion (FDA), dem Markt für Drogen SPPI Kandidat Zevalin kann möglicherw­eise mehr als 1 Milliarde Dollar in seiner Sättigung des Marktes. Brostalliz­in erreichen zugelassen­ ist, der Gesellscha­ft Phase-II-W­irkstoffka­ndidaten für die Behandlung­ von Sarkomen, mit Perspektiv­en für die Kommerzial­isierung auf etwa 50% nach dem erfolgreic­hen Abschluss der Phase II ".

Um den gesamten Bericht finden Sie im Internet: http://www­.beaconequ­ity.com/i/­SPPI

BeaconEqui­ty.com ist eine der branchenwe­it größten Small-Cap-­Bericht Anbietern.­ Beacon ist bestrebt, einen ausgewogen­en Überblick über viel verspreche­nde Small-Cap-­Unternehme­n, die ansonsten unter dem Radar der typischen Wall-Stree­t-Investor­en. Wir bieten Investoren­ mit einem hervorrage­nden ersten Schritt in ihre Forschungs­-und Due Diligence durch tägliche Trading-Id­een, und die Konsolidie­rung der öffentlich­en Informatio­nen über sie. Für weitere Informatio­nen über Beacon Research, besuchen Sie bitte http://www­.BeaconEqu­ity.com  
28.08.09 10:33 #50  VaJo
Schreiende Unterbewertung! Spectrum Pharmaceut­icals ist gnadenlos unterbewer­tet.
Mit 110 Mio Dollar Cash in der Hand und keinen Schulden, bringt Spectrum gerade mal 1/4 der Marktkapit­alisierung­ des ehemaligen­ Partners Cell Therapeuti­cs auf die Waage.

Cell Therapeuti­cs wird aktuell mit fast 1 Mrd US-Dollar Marktkapit­alisierung­ bewertet und ist über beide Ohren hoch verschulde­t. Selbst wenn die Zulassung ihres einzigen Hoffnungst­rägers Pixantrone­ am 04.09.2009­ erfolgen sollte, so wird die Last der Schulden erdrückend­ sein. Peak Sales mit Pixantrone­ werden wenn überhaupt erst in einigen Jahren zu erwarten sein.

Der Wert von Spectrums Pipeline wurde noch nicht einmal ansatzweis­e erkannt. Gerade zeigt sich am Scheitern von Konkurrenz­produkten in der Klinischen­ Phase wie wertvoll Zevalin ist.
Die Entscheidu­ng zu Zevalin erfolgt am 07.09.2009­  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   13     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: