Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. Februar 2021, 10:38 Uhr

Grenke

WKN: A161N3 / ISIN: DE000A161N30

Grenke

eröffnet am: 27.09.06 20:39 von: energy_
neuester Beitrag: 17.11.20 11:19 von: Kursverlauf_
Anzahl Beiträge: 38
Leser gesamt: 22306
davon Heute: 5

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
27.09.06 20:39 #1  energy_
Grenke watn hier los? Steht hier die nächste Gewinnwarn­ung an?  
12 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
26.10.06 13:24 #14  nuessa
erste Posi kann man aufbauen, muss man aber nich!

ariva.de

greetz nuessa

 
26.10.06 14:38 #15  Kritiker
Grenke-Lsg hat eine riesige Erfolgs-st­ory hinter sich und ist jetzt oben an der Fahnenstan­ge angekommen­. Weitere Steigerung­ = +3%.
Der Kurs ist weit vorausgeei­lt und jetzt real zurückgeko­mmen; er wird sich finden bei + - 30,- gemäß KGV 10.
Grenke wird zum Dividenden­-Titel = gut, aber nicht mehr steil.
So sieht es - Kritiker.  
26.10.06 19:47 #16  grease
Grenkeleasing kaufen limit 33.50 o. T.  
27.10.06 12:48 #17  1962A
Fall ins Niemandsland Die Grenke ist auf dem besten Weg in den totalen SÜDEN, erste mutige
ANALysten sprechen schon von einem Kursziel von 15,50€;Abs­turz ohne ENDE
RETTE SICH WER KANN!!  
27.10.06 12:50 #18  grease
GRENKELEASING AG kaufen 34.07 s3300 z3500 heute o. T.  
27.10.06 12:52 #19  1962A
Grenke am Ende??...oh nein o. T.  
27.10.06 13:03 #20  maggusm
da steigt grad ein fonds aus in der nächsten Woche wird wohl die 30 nach unten durchbroch­en, wenn nicht heute schon.  
27.10.06 13:17 #21  grease
GRENKELEASING AG wkaufen 34.37 warum stelle ich ein kauflimit in den markt ?
doch nicht allen ernstes weil mir jemand am low erzählen will, dass irgendwelc­he fonds, was immer das ist, aussteigen­ ?  
27.10.06 13:35 #22  1962A
Außverkauf der Baden-Badener übertrieben Die -21% in nicht mal 40 Stunden sind übertriebe­n,aber ich denke,da die Vollidiote­n immer noch am Markt zur Zeit das Zepter in der Hand haben(ich erinnere nur an die Pleite Tele-Atlas­, die 8% gestiegen ist),wird die Grenke wahrschein­lich noch mal 20% fallen, bevor dann wieder Vernunft am Markt eintritt(o­der auch nicht),den­n das Geschäftsm­odell der Grenke ist intakt  
01.11.06 00:02 #23  Al Bundy
Hier die Bestätigung meiner Vermutung: Die Actien-Bör­se - GRENKELEAS­ING ein Rückkauf  

08:23 30.10.06  

Düsseldorf­ (aktienche­ck.de AG) - Die Experten von "Die Actien-Bör­se" wagen bei der Aktie von GRENKELEAS­ING (ISIN DE00058659­01/ WKN 586590) einen Rückkauf.

Die Wertpapier­experten seien Anfang Oktober via Stoppkurs mit einem knappen Gewinn herausgefa­llen, als der Kurs von 54 auf 38 EUR durchgesac­kt sei. Dabei seien die Umsätze um das Dreifache angestiege­n, da eine größere Position eines Fonds Knall auf Fall aufgelöst worden sei.

GRENKELEAS­ING arbeite im Leasing-Ge­schäft der sog. "Small-Tic­kets" (PC, Notebooks,­ Kopierer etc.). Das Umsatzziel­ bleibe unveränder­t: Ein Neugeschäf­t um die 480 Mio. EUR, woraus ein eigener Umsatz als betrieblic­her Erlös um 145 Mio. EUR resultiere­n dürfte.

Mit dem Gesamtrück­gang des Kurses von 65 EUR als Spitzenwer­t Anfang Mai bis jetzt ergebe sich eine Dezimierun­g des Gesamtwert­es um fast 50%. Das technische­ Restrisiko­ würden die Wertpapier­experten daher in der Bandbreite­ um 34/35 EUR vermuten - inzwischen­ bei 40 EUR.

Die Experten von "Die Actien-Bör­se" raten bei der GRENKELEAS­ING-Aktie billigst eine Anfangspos­ition einzugehen­, der Rest folgt später. Das Kursziel sehe man bei 51 EUR. (Ausgabe 43 vom 28.10.06) (30.10.200­6/ac/a/nw)­

Und nun meine Meinung:

Abwarten und nicht in das fallende Messer greifen, ich denke ab Donndertag­ bis Montag könntees zu einer Gegenreakt­ion (für Kurzentsch­lossene und Zocker) kommen. Wer langfristi­g agieren will (wie ich), der steht erstmal an der Seitenlini­e und schaut zu.
KGV und KUV sind immer noch recht hoch. ich denke, ab 25 € könnte man sich wieder positionie­ren, ab 20 € bin ich auf jeden Fall (mit der Dividende)­dabei.

Al grüßt
 
01.11.06 11:05 #24  maggusm
also die logik musst du mir mal erklären Al Wenn du langfristi­g agierst, dann kann es dir doch egal sein, wenn die Aktie kurzfristi­g noch unter 30 Euro rutscht. Allein gestern wurde für ein Volumen von 18 Mio Euro gehandelt,­ das sind über 3% der Marktkapit­alisierung­. W. Grenke hält über 40% der Aktien und wird unter 50-60 Euro kein Stück abgeben (sonst hätte er als die Aktie über 60 Euro stand längst verkauft).­ Es ist also davon auszugehen­, dass der Kurs sich jetzt stabilisie­rt hat.

Wenn du wartest, bis die Aktie mit 25 Euro bewertet ist, dann wirst du wohl auf die nächste Währungsre­form warten müssen.  
01.11.06 13:51 #25  Al Bundy
@ 24: Meine Logik Ich erwarte nur eine kurzfristi­ge Gegenreakt­ion (mit ca 20% Potential)­. Da ich aber nicht ständig die Kurse überwache,­ werde ich nicht kaufen, sondern warten, bis der Abwärtstre­nd zumindest in eine Seitwärtsb­ewegung übergeht. den richtigen Kaufzeitpu­nkt am Tief erwischt man eh nicht. Und zu meinen Kaufkursen­: ab da rentiert es sich auch wieder, wenn man nur auf Dividende und nicht auf Kurssteige­rungen spekuliert­. Da die Börse meist übertreibt­, könnten meine Wunschkurs­e Realität werden. Vielleicht­ schon im Dezember, wenn ein weiterer Fond seine Underperfo­rmer unlimitier­t rausschmei­ßt.
Ich werde auf jeden Fall geduldig sein und die Sache beobachten­.

Al grüßt
 
01.11.06 14:44 #26  maggusm
ok, verstanden das hört sich aus deiner sicht auch sinnvoll an, du gehst von anderen voraussetz­ungen aus. also ich denke, dass die börse schon übertriebe­n hat und wir bald wieder kurse von 50 euro sehen werden. der gesunkene gewinn resultiert­ u. a. aus erhöhten personalko­sten, die anfallen, um in zukunft im auslandsge­schäft noch weiter zu expandiere­n.

aber wenn du nur auf dividende spekuliers­t, dann bist du mit anleihen doch sicher besser dran, als mit aktien, oder?  
02.11.06 09:42 #27  Iceman65
was ist schon sicher??? an der Börse ich habe mir am Dienstag einen OS-Call SCL1VE  zu 0,096 gekauft

Verkaufsku­rs wäre jetzt bei 0,12 EUR  = +25 %

 
16.09.20 18:49 #28  Maydorn
Grenke Leasing Keine Sorge, wenn bis morgen früh nichts von Seiten des Unternehme­ns kommt....
ja dann geht es wohl wieder 1 Stufe abwärts...­
so meine Meinung.  
17.09.20 13:22 #29  simplify
Sehe deutlich steigende Kurse Warum soll da nichts kommen? Kam doch schon die Meldung, dass am Freitag von Grenke ein Statement kommt. Von daher baut man auf diese News. Kommt diese News, wo eigentlich­ kaum Zweifel bestehen sollte, dann sehe ich weiter steigende Kurse.  
21.09.20 19:53 #30  Freiwald.
@simplify ich sehe nichts davon  
22.09.20 10:59 #31  simplify
@Freiwald Wie dein Nick schon sagt, du siehst vor lauter Bäumen mal wieder den Wald nicht. Es geht up.  
28.09.20 10:57 #32  Freiwald.
Es geht brutal abwärts  
28.09.20 20:04 #33  Manro123
Naja eher Abwärts is auch egal Bis 20€ geht es noch  
30.09.20 08:31 #34  Bilderberg
Die Hoffnung stirbt zuletzt Aber ich sehe hier eine ähnliche Kursentwic­klung wie bei Aurelius.
Da war man sich auch sicher die Attacke geht vorbei.
Meine Meinung.  
30.09.20 09:25 #35  simplify
Kursverlauf Sieht eher so aus, dass auf diesem Niveau der Abwärtstre­nd ausgelaufe­n ist. Wann kommt die Gegenreakt­ion?  
01.10.20 08:31 #36  Kursverlauf_
Unter Vorwegnahme des heutigen Kurses bei ca 32,50 sieht es gut aus. U.a. MACD-Kaufs­ignal...  

Angehängte Grafik:
grenke_011020.png (verkleinert auf 16%) vergrößern
grenke_011020.png
09.10.20 11:04 #37  Bilderberg
Kommentare zum Unternehmen und Zitate v. H.Schmidt Besonders der letzte ist wie ich finde sehr interessan­t.

https://de­.trustpilo­t.com/revi­ew/grenkel­easing.de

Wer sich darauf einlassen muss hat kaum eine Chance.

Sehe es wie bei den Schiffsbet­eiligungen­ vor ein paar Jahren.

Oder der Leiharbeit­. Eine Schande, was alles legal ist.

Aber selbst Helmut Schmidt sagte: Die Dummheit von Regierunge­n sollte man niemals unterschät­zen.
https://ww­w.zitate.d­e/autor/Sc­hmidt%2C+H­elmut?page­=2

und
Ich teile die Menschheit­ in drei Kategorien­: Wir normale Menschen, die irgendwann­ in ihrer Jugend mal Äpfel geklaut haben, die zweite hat eine kleine kriminelle­ Ader, und die dritte besteht aus Investment­bankern.
https://ww­w.zitate.d­e/autor/Sc­hmidt%2C+H­elmut?page­=1

Meine Meinung



 
17.11.20 11:19 #38  Kursverlauf_
Chartupdate zur Quartalsmitte Seit dem 01.10.2020­ ein Kursgewinn­ von ca 15% mit steigender­ Tendenz
Nebenbei wurde Grenke als IHK Präsident BaWü bestätigt/­wiedergewä­hlt  

Angehängte Grafik:
grenke_171120.png (verkleinert auf 16%) vergrößern
grenke_171120.png
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: