Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. Februar 2021, 4:42 Uhr

Zalando

WKN: ZAL111 / ISIN: DE000ZAL1111

Zalando: +22% in einem Monat - Anhebung der Prognosen und des Kursziels - Aktienanalyse


07.01.21 12:10
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Zalando-Aktienanalyse von Analyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Online-Modehändlers Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL).

Die Zalando-Aktie habe in den letzten Wochen (1 Monat: +22%) deutlich zulegen und damit auch den MDAX (relativ: +16 Pp) deutlich outperformen können. Der Modehändler habe dabei neben einem positiven Aktienmarktumfeld v.a. von der Covid-19-Pandemie profitiert, die den Trend zum Online-Kauf zulasten des stationären Handels nochmals signifikant verstärke, was Lusebrink für nachhaltig erachte. So seien laut des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel (bevh) in Q4/2020 die Online-Umsätze um 24% y/y gestiegen, womit sich die Wachstumsrate gegenüber dem Q4/2019 mehr als verdoppelt habe. Die jüngst (05.01.) von der Politik beschlossene Verlängerung und sogar teilweise Verschärfung des Lockdowns in Deutschland bis mindestens Ende Januar sollte den Trend zum Online-Kauf weiter verstärken.

Die Ankündigung von Co-CEO Ritter von Dezember (06.12.), zur Hauptversammlung 2021 die Vorstandstätigkeit zu beenden, habe die Zalando-Aktie nur temporär belastet. Lusebrink sehe Zalando auch nach dem geplanten Ausscheiden von Ritter personell weiterhin gut aufgestellt. Des Weiteren erwarte der Analyst, dass Zalando verstärkt von der Marktbereinigung im stationären Mode-Einzelhandel (erwartete Zunahme der Insolvenzen) profitieren könne. Dies sollte den Plan des Unternehmens, Zalando als führende Anlaufstelle für Mode zu etablieren, zusätzlich unterstützen. Lusebrink erhöhe seine EPS-Prognose für 2021 auf 1,14 (alt: 1,10) Euro.

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt sein "kaufen"-Rating für die Zalando-Aktie. Das Kursziel werde von 101 Euro auf 108 Euro angehoben. (Analyse vom 07.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Zalando-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Zalando-Aktie:
97,04 EUR +1,83% (07.01.2021, 11:59)

XETRA-Aktienkurs Zalando-Aktie:
96,96 EUR +0,89% (07.01.2021, 11:45)

ISIN Zalando-Aktie:
DE000ZAL1111

WKN Zalando-Aktie:
ZAL111

Ticker-Symbol Zalando-Aktie:
ZAL

Kurzprofil Zalando SE:

Zalando (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL) ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Im Jahr 2008 in Berlin gegründet, bietet Zalando heute 31 Millionen aktiven Kunden Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Den Kunden bietet die Zalando-Plattform eine Destination für Inspiration, Innovation und Interaktion. Als Europas modischstes Tech-Unternehmen sucht Zalando laufend nach neuen digitalen Lösungen für jeden Teil des Einkaufserlebnisses - für Kunden, Partner und allen anderen Akteuren, die Zalando mitgestalten wollen. Das Ziel ist zur ersten Anlaufstelle für Mode zu werden. (07.01.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
26.02.21 , dpa-AFX
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Zalando SE (de [...]
Zalando SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...
26.02.21 , Finanztrends
Prosiebensat1 Aktie, Telefonica Aktie und Zalando [...]
Die Notierung des MDAX wird derzeit mit 31132.67 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist also im Minus (-0.75 Prozent). ...
26.02.21 , Motley Fool
Top-Technologieaktien für März
Diese vier Top-Technologieaktien für März könnten spannende Investitionsmöglichkeiten für langfristige ...