Suchen
Login
Anzeige:
Do, 15. April 2021, 19:39 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Dynamik nimmt ab - Aktienanalyse


02.03.21 17:17
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jochen Kauper vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektroautobauers Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Tesla sei der Trendsetter in Sachen E-Mobility, Software und Autonomes Fahren. Zuletzt habe die Dynamik allerdings spürbar abgenommen und der US-Titel habe bis auf 619 Dollar zurückgesetzt. Im Anschluss hätten wieder verstärkt Käufe eingesetzt.

Nach der fulminanten Rally der Tesla-Aktie in den letzten Monaten sei die Aufwärtsbewegung vor wenigen Tagen gestoppt worden. Innerhalb kurzer Zeit sei der Aktienkurs um rund 27 Prozent gefallen.

Um neue Dynamik nach oben zu entwickeln, müsse die Tesla-Aktie die 725-Dollar-Marke nach oben überwinden. Bis dahin besteht (noch) kein Handlungsbedarf, so Jochen Kauper von "Der Aktionär". (Analyse vom 02.03.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
593,10 EUR -0,60% (02.03.2021, 14:35)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
595,00 EUR +0,63% (02.03.2021, 14:20)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
718,43 USD +6,36% (01.03.2021, 22:00)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk. (02.03.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17:57 , Finanztrends
Made in China: EV Player will nächster Tesla werd [...]
Letztes Jahr ist der gesamte Autoverkauf um 20% eingebrochen, aber die Verkäufe von Elektroautos sind um 43% gestiegen ...
Tesla: "Angst der Shortseller" als Kurstreiber? Akt [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn vom Anlegermagazin ...
16:49 , Der Aktionär
Xpeng präsentiert neues Elektroauto - Aktienanalys [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Xpeng-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Jochen Kauper vom Anlegermagazin ...