Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. Februar 2021, 4:08 Uhr

Lanxess

WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405

LANXESS in exklusiven Verhandlungen über die Übernahme der Theseo-Gruppe - Kurszielerhöhung - Aktienanalyse


12.01.21 14:29
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - LANXESS-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Spezialchemie-Konzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF) von 48 Euro auf 63 Euro.

LANXESS befinde sich eigenen Angaben zufolge in exklusiven Verhandlungen bezüglich der Übernahme der Theseo-Gruppe (Umsatz Gj. 2020 (voraussichtlich): rund 33 Mio. Euro; EBITDA Gj. 2020 (voraussichtlich): mittlerer einstelliger Mio.-Euro-Betrag). Bei Theseo handle sich um einen führenden Hersteller von Desinfektions- und Hygienelösungen in Europa und Lateinamerika, dessen Produkte insbesondere in der Nutztierhaltung eingesetzt würden. Der Unternehmenswert belaufe sich auf rund 70 Mio. Euro und der Zukauf solle den Unternehmensangaben zufolge ab dem ersten Geschäftsjahr nach Abschluss positiv auf das EPS auswirken. Auch wenn die potenzielle Theseo-Akquisition nach Meinung des Analysten eine gute Ergänzung zum bestehenden LANXESS-Konzernportfolio darstelle, sei seines Erachtens die Transaktion zu klein, um ein Treiber für die LANXESS-Aktie zu sein.

Der MDAX-Titel sei seit der letzten Kommentierung des Analysten (09.11.2020) deutlich um 40% gestiegen (Xetra-Schlusskurs vom 06.11.2020 (45,12 Euro) vs. Xetra-Schlusskurs vom 11.01.2021 (63,10 Euro)). Ausschlaggebend seien nach Erachten des Analysten hierfür die Fortschritte bei den Covid-19-Impfstoffen gewesen. In Erwartung einer dynamischen Konjunkturerholung haben der Analyst seine Prognosen angehoben (u.a. berichtetes EPS 2021e: 3,49 (alt: 3,10) Euro). Trotz des deutlichen Kursanstiegs sei die LANXESS-Aktie noch kein Kandidat für den Aufstieg in den DAX40 (Rang nach Marktkapitalisierung per 30.12.2020: 49).

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, bewertet die LANXESS-Aktie weiterhin mit dem Votum "halten". (Analyse vom 12.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze LANXESS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
63,70 EUR +0,95% (12.01.2021, 13:55)

Tradegate-Aktienkurs LANXESS-Aktie:
63,72 EUR +0,82% (12.01.2021, 14:07)

ISIN LANXESS-Aktie:
DE0005470405

WKN LANXESS-Aktie:
547040

Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LXS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol LANXESS-Aktie:
LNXSF

Kurzprofil LANXESS AG:

Die LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, NASDAQ OTC-Symbol: LNXSF) ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2019 einen Umsatz von 6,8 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 14.300 Mitarbeiter in 33 Ländern beschäftigt. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindices Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good. (12.01.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
26.02.21 , Finanztrends
Lanxess: Bringen Zukäufe die Aktie wieder auf Ku [...]
Die Aktie des Spezialchemie-Konzerns schloss den gestrigen Tag mit einem Minus von 2,4 % ab. Das passt ins Bild des letzten ...
26.02.21 , Aktiennews
Lanxess: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!
An der Heimatbörse Xetra notiert Lanxess per 26.02.2021, 14:05 Uhr bei 60.71 EUR. Lanxess zählt zum Segment ...
26.02.21 , BERENBERG
Berenberg hebt Ziel für Lanxess auf 72 Euro - 'B [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Lanxess von 67 auf 72 Euro angehoben ...