Suchen
Login
Anzeige:
Di, 13. April 2021, 21:08 Uhr

Hochtief

WKN: 607000 / ISIN: DE0006070006

HOCHTIEF: 2021er Ergebnisausblick unter Analystenerwartung - weiterhin hohe Ausschreibungspipeline - Aktienanalyse


19.02.21 11:50
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - HOCHTIEF-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Essener Infrastrukturkonzerns HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF).

Das Zahlenwerk für das Q4/2020 (untestiert), das erneut stark von der Covid-19-Pandemie belastet gewesen sei (deutliche Umsatz- und Ergebnisrückgänge), habe ergebnisseitig über der Analystenerwartungen gelegen. Auch der Dividendenvorschlag für das abgelaufene Geschäftsjahr sei etwas besser als von Diermeier erwartet ausgefallen. Der Auftragsbestand habe per Ende 2020 nach Erachten des Analysten sehr ordentliche Reichweite (23 (Vj.: 22) Monate) aufgewiesen. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 (operatives Konzernergebnis: 410 bis 460 (Gj. 2020: 477; Gj. 2020 bereinigt um 50% Thiess: 368) Mio. Euro) sei jedoch deutlich hinter der bisherigen Analystenprognose zurückgeblieben (Diermeier habe allerdings den Thiess-Anteilsverkauf bisher nicht berücksichtigt). Auf vergleichbarer Basis impliziere die Guidance aber ein deutliches Ergebniswachstum (+11% bis +25% y/y). Die Ausschreibungspipeline in den Kernmärkten des Konzerns sei nach Erachten des Analysten nach wie vor gut gefüllt. Er habe seine Schätzungen angepasst (u.a. berichtetes EPS 2021e: 5,71 (alt: 8,30) Euro; berichtetes EPS 2022e: 6,35 (alt: 6,30) Euro).

Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, bewertet die HOCHTIEF-Aktie weiterhin mit "kaufen". Das Kursziel werde von 95 Euro auf 85 Euro gesenkt. (Analyse vom 19.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze HOCHTIEF-Aktie:

Xetra-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
75,25 EUR +1,35% (19.02.2021, 11:30)

Tradegate-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
75,20 EUR -0,07% (19.02.2021, 11:39)

ISIN HOCHTIEF-Aktie:
DE0006070006

WKN HOCHTIEF-Aktie:
607000

Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOT

Nasdaq OTC Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOCFF

Kurzprofil HOCHTIEF AG:

Die HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF) ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa.

Mit zirka 64.000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von rund 24 Mrd. Euro im Jahr 2018 ist HOCHTIEF weltweit auf entwickelte Märkte fokussiert. In Australien ist der Konzern mit CIMIC Marktführer. In den USA ist HOCHTIEF über Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Tiefbau, hauptsächlich für Verkehrsinfrastruktur. Dem Konzern gehört ein 20%-Anteil an Abertis, dem führenden internationalen Mautstraßenbetreiber.

HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability Indices vertreten. Weitere Informationen unter www.hochtief.de/presse. (19.02.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12.04.21 , Aktionär TV
Apple: Mehrere Kaufsignale - Aktie bald wieder au [...]
Big Tech ist zurück. Diverse Technologieaktien markierten zuletzt neue Rekordhochs. Apple gehörte nicht dazu. ...
06.04.21 , Der Aktionär
HOCHTIEF: Jetzt kommt aber Bewegung in die Ak [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HOCHTIEF-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...
06.04.21 , Aktionär TV
Hochtief: Sorgen milliardenschwere Konjunkturprogra [...]
Aktien von Baukonzernen sind an der Börse aktuell gefragt. Gerade in den USA plant die Regierung milliardenschwere ...