Suchen
Login
Anzeige:
Do, 4. März 2021, 10:49 Uhr

Daimler

WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

Daimler-Aktie: Ein Glanzlicht am Autohimmel - Hochstufung auf "kaufen" - Aktienanalyse


30.11.15 17:44
Sarasin Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Aktienanalystin Ute Haibach von J. Safra Sarasin Research:

Ute Haibach, Aktienanalystin von J. Safra Sarasin Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF).

2013 habe einen Wendepunkt im operativen Geschäft markiert, maßgeblich getrieben durch neue/überarbeitete Modelle (z.B. S-Klasse, E-Klasse) sowie tiefere Produktionskosten bei Mercedes-Benz. Darüber hinaus sei das Geschäft in China restrukturiert worden und profitiere nun von einem verbesserten Vertrieb. Dies implizierte Aufholpotenzial, welches im GJ16 aufgrund höherer Verkäufe sichtbar werden sollte.

Die Auto-Sparte habe im GJ14 eine EBITMarge von 8,1% (GJ13: 6,5%) erzielt. Aufgrund des verjüngten Modellzyklus mit einigen Neu- Lancierungen, des guten Produkt-Mixes und der Massnahmen zur Effizienzsteigerung sehe Haibach künftig eine Sparten-Marge im Bereich von 10%. Gleichzeitig sei die Division Nutzfahrzeuge restrukturiert worden. Kosten seien reduziert, die Fertigung konzentriert sowie neue Motoren eingeführt worden. Dies sollte helfen, trotz einer Marktabschwächung in den USA, die Margen zu halten. Ferner habe Daimler in den letzten zwei Jahren gezeigt, dass auch der freie Cashflow von den Verbesserungen profitiere. Die Bewertung sei historisch gesehen tief.

Grundsätzlich behalte die Aktienanalystin innerhalb des Automobilsektors ihre Präferenz für das Premium-Segment bei. Bei Daimler sehe sie, auch aufgrund des starken Produkt-Momentums, Aufholpotenzial in China sowie die Chance auf globale Marktanteilsgewinne und steigende Margen. Die Bewertung sei wieder attraktiv.

Ute Haibach, Aktienanalystin von J. Safra Sarasin Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Daimler-Aktie von "neutral" auf "buy" heraufgestuft. (Analyse vom 30.11.2015)

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
84,65 EUR +2,67% (30.11.2015, 17:23)

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
84,511 EUR +2,47% (30.11.2015, 17:29)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Die Daimler AG setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Die Daimler AG investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet die Daimler AG dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn die Daimler AG betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium- Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Buses. (30.11.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
08:55 , BNP Paribas
Daimler: Gewinnmitnahmen - Chartanalyse
Paris (www.aktiencheck.de) - Daimler: Gewinnmitnahmen - Chartanalyse Die Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, ...
Plug Power, Nel, Daimler – die beliebtesten Titel
Der Aktienmarkt im Februar gestaltete sich mit einigen Auf und Abs. Indizes überwanden neue Allzeithochs ...
06:00 , dpa-AFX
ROUNDUP: Spediteure wollen wegen Lkw-Kartells 1 [...]
STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler ist wegen der Beteiligung am sogenannten Lkw-Kartell mit weiteren Schadenersatzforderungen ...