Suchen
Login
Anzeige:
Di, 2. März 2021, 18:12 Uhr

Banco Bilbao Vizcaya Argentari

WKN: 875773 / ISIN: ES0113211835

BBVA: Deutliche Erholung der Aktienmärkte - Kursziel auf 4,20 Euro erhöht! Aktienanalyse


18.12.20 12:10
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - BBVA-Aktienanalyse von Analyst Jan Lennertz von Independent Research:

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie von Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) (ISIN: ES0113211835, WKN: 875773, Ticker-Symbol: BOY Nasdaq OTC-Symbol: BBVXF).

Seit der Bekanntgaben der positiven Studienergebnisse zu Covid-19-Impfstoffen am 09.11.2020 und den darauf gefolgten Fortschrittsmeldungen habe eine deutliche Erholung der Aktienmärkte eingesetzt, da nach Meinung des Analysten von einer dynamischen globalen Konjunkturerholung in 2021 ausgegangen werde. Von diesem allgemeinen Trend habe seines Erachtens besonders die Bankenbranche und damit auch BBVA-Aktie (Kursanstieg seit Schlusskurs vom 06.11.2020: +63%) bereits profitiert. Lennertz gehe von einer weiteren Verbesserung der Branchensituation auf Grund der Covid-19-Impfprogramme aus.

Auch wenn die Fusionsgespräche zwischen der BBVA und der Banco Sabadell abgebrochen worden seien, gehe der Analyst davon aus, dass es in Zukunft im europäischen Bankensektor zu weiteren Konsolidierungsversuchen (u.a. wegen des anhaltenden Kostendrucks) kommen werde. Nach seiner Einschätzung werde die BBVA ein Teil dieser Entwicklung sein. Lennertz lasse seine Schätzungen (u.a. EPS 2020e: 0,23 Euro; DPS: 2020e: 0,05 Euro; 2021e: 0,62 Euro; DPS 2021e: 0,20 Euro) unverändert.

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, stuft die BBVA-Aktie weiterhin mit "halten" ein. Das Kursziel werde von 3,80 Euro auf 4,20 Euro erhöht. (Analyse vom 18.12.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze BBVA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs BBVA-Aktie:
4,075 EUR +0,34% (17.12.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs BBVA-Aktie:
4,042 EUR -0,20% (18.12.2020, 10:37)

ISIN BBVA-Aktie:
ES0113211835

WKN BBVA-Aktie:
875773

Ticker-Symbol BBVA-Aktie:
BOY

Nasdaq Other OTC Ticker-Symbol BBVA-Aktie:
BBVXF

Kurzprofil BBVA S.A.:

Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (ISIN: ES0113211835, WKN: 875773, Ticker-Symbol: BOY, Nasdaq OTC-Symbol: BBVXF) ist eine der größten europäischen Universalbanken. Das Unternehmen ist im Privat- und im Firmenkundengeschäft aktiv und bietet seine Dienste als Vermögensberater an. Weitere Kernbereiche sind Versicherungen, Real Estate und Leasinggeschäfte. Zusätzlich hat der Konzern eine Anzahl von Firmenanteilen und Immobilien im Portfolio. Insgesamt ist BBVA in über 30 Ländern vertreten, wobei sich das Kerngeschäft auf Spanien und Länder in Südamerika wie zum Beispiel Mexiko konzentriert. (18.12.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01.03.21 , dpa-AFX
INDEX-MONITOR: Infineon im März im EuroStoxx e [...]
PARIS (dpa-AFX) - Der Münchner Chiphersteller Infineon dürfte überraschend noch in diesem Monat ...
15.02.21 , dpa-AFX
INDEX-MONITOR: BBVA könnten wieder in EuroSto [...]
PARIS (dpa-AFX) - Die spanische Bankaktie BBVA könnte im März womöglich wieder in den Leitindex ...
08.02.21 , Aktiennews
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria: Jetzt könnte alle [...]
Per 08.02.2021, 14:21 Uhr wird für die Aktie Banco Bilbao Vizcaya Argentaria der Kurs von 4.48 EUR angezeigt. Das ...