Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. April 2021, 12:43 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie: Prognosen beginnen langsam niedrig auszusehen! - Aktienanalyse


21.06.16 17:54
Nomura Equity Research

London (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Jeffrey Kvaal von Nomura Equity Research:

Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt Analyst Jeffrey Kvaal vom Investmenthaus Nomura Equity Research seine Kaufempfehlung für die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL).

Die Analysten von Nomura Equity Research gehen davon aus, dass die Nachfrage nach dem Flaggschiff von Apple Inc. weiter nachlassen werde. Während die Nachfrage nach dem iPhone SE stark bleibe, scheine die Konsensprognose zu den iPhone-Stückzahlen im Juni- und September-Quartal allzu optimistisch zu sein. Eine Kannibalisierung des iPhone 6s werde impliziert. Analyst Jeffrey Kvaal spricht aber davon, dass die Volumenprognose für das erste Geschäftsquartal 2017 mit 70 Mio. Einheiten beginne niedrig auszusehen.

Die anlässlich der WWDc angekündigten Neuerungen würden die Investmentthese stützen. Das Ökosystem werde weiter wachsen.

In ihrer Apple-Aktienanalyse bestätigen die Analysten von Nomura Equity Research das "buy"-Rating sowie das Kursziel von 120,00 USD.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
85,39 Euro +0,83% (21.06.2016, 17:28)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
85,52 Euro +1,62% (21.06.2016, 17:47)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 96,21 +1,17% (21.06.2016, 17:47)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(21.06.2016/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
Apple: Neue Produkte kommen gut an!
Die Analysten von JPMorgan haben die Bewertung für die Aktien von Apple nach einer Präsentation ...
Apple: "outperform"
Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Daniel Ives, Analyst von Wedbush Securities, stuft die Aktie des ...
Goldman belässt Apple auf 'Sell' - Ziel 83 Dollar
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Apple vor Zahlen auf "Sell" ...