Suchen
Login
Anzeige:
So, 11. April 2021, 21:22 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie: Apple-Phänomen beschränkt sich nicht nur auf ein einzelnes Quartal! - Aktienanalyse


07.07.15 18:08
Brean Capital, LLC

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Ananda Baruah von Brean Capital:

Aktienanalyst Ananda Baruah vom Investmenthaus Brean Capital empfiehlt Investoren laut einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin den Kauf der Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL).

Die Analysten von Brean Capital sind der Ansicht, dass Apple Inc. infolge eines größeren iPhone-Absatzvolumens, starken Bruttomargen und einem operativen Hebel deutlich über den Erwartungen liegende Gewinne ausweisen könne. Das EPS des abgelaufenen Quartals könnte sich auf 1,90 bis 2 USD belaufen und die Umsätze könnten bei 52 bis 53 Mrd. USD liegen. Ein höherer Anteil des iPhone 6 Plus am Verkaufsmix könnte derweil die Profitabilität begünstigen.

Nach Angaben von Analyst Ananda Baruah handelt es sich dabei nicht nur um ein Quartalsphänomen. Der Markt scheine auch für 2017 zu niedrige Erwartungen zu hegen. In den beiden kommenden Jahr klaffe eine erhebliche Lücke zwischen den Konsensschätzungen und den Projektionen von Brean Capital. Das Aufwärtspotenzial belaufe sich auf 10 bis 15%.

In ihrer Apple-Aktienanalyse bestätigen die Analysten von Brean Capital das Rating "buy" sowie das Kursziel von 170,00 USD.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
113,10 Euro -0,53% (07.07.2015, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
113,48 Euro -0,45% (07.07.2015, 17:51)

Nasdaq Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 124,25 -1,39% (07.07.2015, 17:52)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(07.07.2015/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
09:43 , Motley Fool
3 Gründe, warum die Apple-Aktie auch in vielen Ja [...]
Warren Buffett besitzt definitiv eine Anker-Beteiligung: die Apple-Aktie (WKN: 865985). Im börsennotierten Portfolio ...
08:38 , Finanztrends
Apple, SAP, MTU, Volkswagen, Allianz, T-Mobile, [...]
Liebe Leser, Trader und die es werden wollen! Heute stellen wir Ihnen interessante Trading-Ideen aus unserer Express-Service-Empfehlungsliste ...
08:31 , Finanztrends
Apple Aktie: Super gelöst?
Aktien von Apple (NASDAQ:AAPL) sahen einige ungewöhnliche Options-Aktivität am Donnerstag. Nach dem ungewöhnlichen ...