Suchen
Login
Anzeige:
Di, 2. März 2021, 18:55 Uhr

Alphabet A

WKN: A14Y6F / ISIN: US02079K3059

Alphabet-Aktie: Google geht weniger risikoreichen Weg! - Aktienanalyse


22.09.17 14:43
Cantor Fitzgerald

New York (www.aktiencheck.de) - Alphabet-Aktienanalyse von Analyst Kip Paulson von Cantor Fitzgerald:

Der Aktienanalyst Kip Paulson von Cantor Fitzgerald bestätigt laut einer Aktienanalyse seine Empfehlung die Aktien von Alphabet Inc. (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F, Ticker-Symbol: ABEA, Nasdaq-Symbol: GOOGL) überzugewichten.

Google, die Tochter von Alphabet Inc., habe mit HTC einem Deal über die Übernahme von Entwicklern aus dem Smartphone-Segment sowie die Nutzung von Patenten, geschlossen.

Für die Anstrengungen von Alphabet im Hinblick auf Google-Produkte sei dies eine positive Nachricht, so die Analysten von Cantor Fitzgerald.

Nach Ansicht von Analyst Kip Paulson sei Hardware einer der drei wesentlichen Treiber für das Umsatzwachstum im "Other"-Segment in Q2 gewesen (nach Cloud und Play).

Zudem sei der nun beschrittene Weg im Bestreben das Hardware-Geschäft anzutreiben weniger risikoreich als die 12 Mrd. USD schwere Übernahme von Motorola Mobility in 2011. Diese Akquisition habe die Ergebnisse im Zeitraum 2011 bis 2014 belastet.

Die Aktienanalysten von Cantor Fitzgerald halten in ihrer Alphabet-Aktienanalyse am "overweight"-Rating fest sowie am Kursziel von 1.100,00 USD.

Börsenplätze Alphabet-Aktie:

Frankfurt-Aktienkurs Alphabet-Aktie:
790,50 EUR -1,05% (22.09.2017, 14:00)

Tradegate-Aktienkurs Alphabet-Aktie:
790,95 EUR -0,42% (22.09.2017, 14:40)

Nasdaq-Aktienkurs Alphabet-Aktie:
944,81 USD -0,29% (22.09.2017, 14:40, vorbörslich)

ISIN Alphabet-Aktie:
US02079K3059

WKN Alphabet-Aktie:
A14Y6F

Ticker-Symbol Alphabet-Aktie Deutschland:
ABEA

Nasdaq Ticker-Symbol Alphabet-Aktie:
GOOGL

Kurzprofil Alphabet Inc.:

Alphabet Inc. (vormals Google Inc.) (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F, Ticker-Symbol: ABEA, Nasdaq-Symbol: GOOGL) ist eine global agierende Holding, die unter ihrem Dach verschiedene Tochterunternehmen verwaltet. Die größte davon ist Google - die Online-Suchmaschine wird weltweit am häufigsten verwendet und wird in über 130 verschiedenen Sprachen angeboten. Alphabet Inc. hat ihren Sitz in Mountain View im Silicon Valley.



(22.09.2017/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01.03.21 , Der Aktionär
Alphabet: Spieleabteilung rund um Stadia wurde ges [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Alphabet-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin ...
27.02.21 , Motley Fool
3 Aktien, um die herum du dein Depot aufbauen k [...]
Die meisten Anleger wissen, dass man sein Portfolio diversifizieren sollte. Nicht nur mit verschiedenen Aktien, sondern ...
27.02.21 , Motley Fool
Vergiss Strom und Wasserstoff – hier ist der Verv [...]
In der öffentlichen Diskussion geht es oft darum, welche Antriebsform die richtige für die kommenden Jahre ...