Suchen
Login
Anzeige:
Di, 13. April 2021, 22:36 Uhr

Airbus

WKN: 938914 / ISIN: NL0000235190

Airbus: 2021er Guidance wohl sehr konservativ formuliert - Kurszielanhebung - Aktienanalyse


22.02.21 16:23
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Airbus-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Airbus (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF).

Das Q4-Zahlenwerk (untestiert), das nach wie vor von der Covid-19-Pandemie belastet gewesen sei, sei deutlich besser als von Diermeier erwartet ausgefallen. Auch der Marktkonsens sei geschlagen worden. Der freie Cashflow vor M&A und Kundenfinanzierung sei zudem deutlich besser als vom Flugzeugbauer in Aussicht gestellt ausgefallen. Der erneute Dividendenausfall (für 2020) überrasche Diermeier nicht. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 sei hingegen deutlich hinter der Analystenprognose und dem Marktkonsens zurückgeblieben. Diermeier gehe jedoch davon aus, dass das Airbus-Management in Anbetracht des nach wie vor mit hohen Unsicherheiten behafteten Umfelds (u.a. Covid-19-Mutationen, angeschlagene Fluggesellschaften) sehr konservativ kommuniziere. Der Auftragsbestand an Flugzeugen (per 31.12.2020) sei zwar gesunken (q/q und y/y), er bewege sich aber nach Erachten des Analysten nach wie vor auf einem hohen Niveau.

Diermeier habe seine Prognosen mehrheitlich angepasst (u.a. berichtetes EPS 2021e: 1,92 (alt: 3,05) Euro; bereinigtes EPS 2021e: 2,16 (alt: 3,29) Euro; DPS 2021e: 0,60 (alt: 0,90) Euro; berichtetes EPS 2022e: 3,68 (alt: 4,13) Euro; bereinigtes EPS 2022e: 3,92 (alt: 4,37) Euro; DPS 2022e: 1,15 (alt: 0,90) Euro).

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, bewertet die Airbus-Aktie weiterhin mit "halten". Das Kursziel werde von 67 Euro auf 93 Euro erhöht. (Analyse vom 22.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Airbus-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Airbus-Aktie:
93,76 EUR +2,04% (22.02.2021, 16:01)

Xetra-Aktienkurs Airbus-Aktie:
93,41 EUR +1,84% (22.02.2021, 15:47)

ISIN Airbus-Aktie:
NL0000235190

WKN Airbus-Aktie:
938914

Ticker-Symbol Airbus-Aktie:
AIR

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Airbus-Aktie:
EADSF

Kurzprofil Airbus SE:

Airbus (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) (ehemals EADS bzw. Airbus Group) ist in den Bereichen Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung tätig. Der Konzern (Auslieferungen im Jahr 2017: 718 Stück) ist bei Verkehrsflugzeugen neben Boeing (763 Stück) Weltmarktführer. Zudem ist Airbus europäischer Marktführer in den Bereichen Tank-, Kampf- und Transportflugzeuge sowie Raumfahrt. Ferner lieferte das Unternehmen im Jahr 2017 409 Helikopter aus. (22.02.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17:53 , dpa-AFX
Boeing erholt sich weiter - Mehr Bestellungen als S [...]
CHICAGO (dpa-AFX) - Beim Flugzeugbauer Boeing haben sich die Geschäfte im März nach einer langen Durststrecke ...
12:29 , dpa-AFX
Dassault: Deutsche und Franzosen einig über neues [...]
PARIS (dpa-AFX) - Die industriellen Partner für das milliardenschwere deutsch-französische Rüstungsprojekt ...
11:11 , Aktiennews
AirbusWas steht jetzt noch aus, ?
Airbus weist am 13.04.2021, 11:10 Uhr einen Kurs von 100.24 EUR an der Börse EN Paris auf. Das Unternehmen wird ...