Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. März 2019, 14:59 Uhr

Pne

WKN: A0JBPG / ISIN: DE000A0JBPG2

PNE: Internationalisierung fortgesetzt


13.03.19 12:03
Aktien Global

Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research hat die PNE AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) auf Basis vorläufiger Zahlen die eigene Guidance als auch die Prognose von First Berlin beim EBIT verfehlt. Grund hierfür sei eine Wertberichtigung bei Offshore-Projekten. Jedoch besitze PNE mittel- und langfristiges Potenzial im Bereich On- und Offshore durch den Kohleausstieg in Deutschland. Zudem habe das Unternehmen sein Geschäft mit dem Markteintritt in Lateinamerika weiter internationalisiert. In der Folge belässt der Analyst sein Kursziel unverändert bei 3,60 Euro und bestätigt das Rating „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.03.2019, 10:55 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von First Berlin Equity Research GmbH am 13.03.2019 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/17671.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
04:02 , Aktiennews
PNE Industries: Das dürfen Sie auf keinen Fall ver [...]
Für die Aktie PNE Industries aus dem Segment "Elektronische Komponenten" wird an der heimatlichen Börse ...
13.03.19 , Aktien Global
PNE: Internationalisierung fortgesetzt
Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research hat die PNE AG im Geschäftsjahr ...
13.03.19 , dpa-AFX
Original-Research: PNE AG (von First Berlin Equity [...]
^ Original-Research: PNE AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity ...