Suchen
Login
Anzeige:
Di, 2. März 2021, 14:50 Uhr

Helma Eigenheimbau

WKN: A0EQ57 / ISIN: DE000A0EQ578

HELMA: Erlössteigerung im Halbjahr


21.08.20 12:22
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die HELMA Eigenheimbau AG in den ersten 6 Monaten des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) den Umsatz um knapp 4 Prozent gesteigert, ist wegen den Auswirkungen der Corona-Pandemie aber insgesamt unter den Erwartungen geblieben. In der Folge senken die Analysten ihr Kursziel, bestätigen aber das positive Votum.


Nach Analystenaussage habe der Umsatz auf 114,25 Mio. Euro (HJ 2019: 110,31 Mio. Euro) zugelegt. Trotz des leichten Umsatzwachstums sei das EBIT wegen eines verschlechterten Umsatzmix auf 6,92 Mio. Euro (HJ 2019: 7,79 Mio. Euro) gesunken. Aufgrund des um knapp 18 Prozent reduzierten Auftragseingangs habe sich die Basis für die Geschäftsentwicklung des zweiten Halbjahres 2020 verringert. Demnach sei nun auch die Prognose für 2020 für das EBT auf 14,0 bis 17,0 Mio. Euro (zuvor: rund 26,0 Mio. Euro) vom Management gesenkt worden.


Analog zur Unternehmens-Guidance habe auch das Analystenteam die Prognose für das laufende Geschäftsjahr reduziert. Demnach erwarte GBC ein EBT von 16,08 Mio. Euro (zuvor: 26,24 Mio. Euro). Die Basis dafür dürfe eine im Vergleich zu 2019 nur konstante Umsatzentwicklung sein. Die Ergebnisreduktion ergebe sich auch aus einer Verschiebung des Umsatzmix hin zu einem höheren Anteil margenschwächerer Erlöse. Im Rahmen des angepassten DCF-Bewertungsmodells senken die Analysten das Kursziel auf 55,00 Euro (zuvor: 68,00 Euro), bestätigen aber das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 21.08.2020, 12:20 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 21.08.2020 um 08:32 Uhr fertiggestellt und am 21.08.2020 um 10:00 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/21411.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
30.01.21 , Aktiennews
Helma Eigenheimbau: Das kann einfach nicht wahr [...]
Helma Eigenheimbau, ein Unternehmen aus dem Markt "Wohnungsbau", notiert aktuell (Stand 01:00 Uhr) mit 48.5 ...
22.01.21 , Aktiennews
Helma Eigenheimbau: Das Ende oder geht es weite [...]
Für die Aktie Helma Eigenheimbau aus dem Segment "Wohnungsbau" wird an der heimatlichen Börse Xetra ...
21.01.21 , GBC AG
HELMA Eigenheimbau: Vorläufige Zahlen 2020 übe [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - HELMA Eigenheimbau-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Goldmann, ...