Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Januar 2021, 6:04 Uhr

Fiat Industrial

WKN: A1H5AX / ISIN: IT0004644743

Fiat Industrial-Aktie: Konzernumsätze brummen


21.09.12 09:57
Fuchsbriefe

Berlin (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "Fuchsbriefe" sehen die Aktie von Fiat Industrial als Kauf.

Das Unternehmen sei vom gleichnamigen PKW-Bauer abgespalten, Anfang 2011 separat an die Börse gebracht worden und bringe es auf 24 Mrd. EUR Jahresumsatz. Fiat Industrial stelle LKW, Busse, Baufahrzeuge, Landmaschinen und Schwermotoren her. Für LKW und Busse stehe die Marke IVECO. Die Fahrzeuge für die Agrar- und Bauindustrie würden beim Tochterunternehmen CNH GLOBAL produziert, das in seiner Nische an Nummer 2 bzw. 3 des Weltmarktes stehe. Traktoren der österreichischen Marke STEYR und Spezialfahrzeuge des ehemals deutschen Unternehmens MAGI RUS-DEUTZ würden ebenso zum Konzern gehören.

Geografisch verteile sich der Umsatz mit rund 43% auf Nord- und Südamerika sowie weitere 43% auf Europa. Auf dem italienischen Heimatmarkt erziele man 10% und das übrige Geschäft werde in Asien und Australien generiert. Die Konzernerträge befänden sich in einem aufsteigenden Trend. Im ersten Halbjahr 2012 habe man gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit 463 Mio. EUR 31% mehr verdient. Als Wachstumstreiber habe sich dabei die Tochter CNH Global erwiesen, das seinen Umsatz in den ersten sechs Monaten 2012 um 19% und den Betriebsgewinn um 43% gesteigert habe. Im LKW-Geschäft habe der Konzern Einbußen beim Umsatz und operativen Ergebnis von 7% bzw. 8% hinnehmen müssen.

Der LKW- und Bushersteller gelte als zu klein und werde daher als Übernahmekandidat angesehen, wobei in dieser Richtung aktuell aber keine Gespräche bekannt seien. Von Analystenseite werde von weiter kräftigen Ertragszuwächsen ausgegangen und für das kommende Jahr lägen die Prognosen beim Nettogewinn bei 1,23 Mrd. EUR sowie bei 1,41 Mrd. EUR für das darauf folgende Jahr. Damit würden sich die KGVs auf 8,3 bzw. 7,3 stellen. Aktuell notiere das Papier bei 8,33 EUR.

Nach Einschätzung der Experten von "Fuchsbriefe" erscheint die Fiat Industrial-Aktie günstig, selbst wenn man Abstriche an diesen offiziellen Schätzungen vornimmt und sie raten zum Kauf. Das Kursziel liege bei 10,97 EUR und der Stopp-Kurs sollte bei 7,36 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 38 vom 20.09.2012) (21.09.2012/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
03.10.13 , Xetra Newsboard
XFRA CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 03.10.2013 EX KAPITALMASSNAHME GEHANDELT. THE FOLLOWING SHARES ARE TRADED EX CAPITAL ADJUSTMENT ...
27.09.13 , Xetra Newsboard
XFRA FRA: DELETION OF INSTRUMENTS FRO [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 27.09.2013 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ...
DJ PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ PRESSESPIEGEL/Unternehmen DAIMLER - Der Automobilbauer Daimler hat einen Vertrag über eine neue Kreditlinie ...