Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 12. April 2021, 20:51 Uhr

Dt. Telekom marktneutral


10.08.99 00:00
Independent Research

Trotz der langfristig vielversprechend bewerteten Übernahme von One2One stufen die Anlageexperten von Independent Research die Deutsche Telekom (WKN 555700) aktuell nur als marktneutral ein.

One2One sei der viertgrößte Mobilfunkanbieter Großbritanniens und weise derzeit die größten Wachstumsraten auf. Zwar habe das Unternehmen im vorletzten Geschäftsjahr noch einen Verlust von 39 Mio. Pfund ausgewiesen, doch habe es in der nachfolgenden Periode schon einen Gewinn in Höhe von 112 Mio. Pfund erwirtschaften können. Die Übernahme, von der sich die Deutsche Telekom wesentliche Synergien zwischen Ihrer Tochter T-Mobil und dem neuen Partner erwarte, hänge allerdings noch von der Genehmigung der europäischen Wettbewerbsaufsicht und der Einverständniserklärung des Aufsichtsrates des rosa Riesen ab. Man erwarte für den deutschen Telekommunikationskonzern im nächsten Jahr einen Gewinn von 1,04 Euro pro Aktie, was einem Anstieg von 17 Cent verspreche.

Der Wert hat gestern in Frankfurt mit einem Plus von 1,35 Prozent auf 38,80 Euro geschlossen.