Suchen
Login
Anzeige:
So, 7. März 2021, 10:16 Uhr

Barrick Gold

WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084

Barrick Gold-Aktie: Doppelte Währungsdiversifikation


13.07.12 12:02
Fuchsbriefe

Berlin (www.aktiencheck.de) - Nach Einschätzung der Experten von "Fuchsbriefe" stellt die Aktie von Barrick Gold ein Basisinvestment im Goldminen-Sektor dar und sie raten zum Kauf.

Die Korrektur des Goldpreises seit Anfang März gelte es zu relativieren. Einerseits habe der kräftig steigende USD belastet, zum Anderen sei Gold durch die massiv gesunkenen Rohstoffnotierungen mit nach unten gezogen worden.

Relativ betrachtet sei Gold aber ein besseres Investment als sämtliche anderen Metalle und Energierohstoffe gewesen, deren Notierungen teilweise drastisch gefallen seien. Dass Spekulanten ihre Long-Positionen abbauen würden, sei für die langfristige Entwicklung der Goldnotierungen aber eher positiv. Charttechnisch bewege sich das Edelmetall auf unsicherem Terrain. Auch die Goldminenaktien inklusive der Dauerempfehlung der Experten, Barrick Gold, hätten im Frühjahr ihren Aufwärtstrendkanal verlassen und würden zugleich der Goldpreisentwicklung hinterher hinken.

Gleichwohl würden die Experten für den Titel positiv gestimmt sein, der derzeit nur noch mit einem 2013er KGV von 6,4 bewertet werde. Der Konzern plane bis 2016 eine Produktionssteigerung von 20%, die mit der derzeitigen Erschließung zweier großer, kostengünstig produzierender Minen in Lateinamerika erreicht werden solle.

Nach Ansicht der Experten von "Fuchsbriefe" bietet die zum Kauf empfohlene Aktie von Barrick Gold den Anlegern gewissermaßen gleichzeitig ein Gold- und Dollarinvestment und damit ein doppelte Währungsdiversifikation. Das Kursziel liege bei 38,42 EUR und der Stopp-Kurs zur Absicherung sollte bei 25,11 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 28 vom 12.07.2012) (13.07.2012/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
16,67 plus
+2,09%
1.701 plus
+0,20%
05.03.21 , Finanztrends
Barrick Gold Aktie: Schwache Prognosen dämpfen [...]
Die Aktie des weltweit größten Goldbergbauunternehmen kommt trotz eines stabilen Geschäftsjahrs 2020 ...
05.03.21 , Aktionär TV
Goldexperte Bußler: So überverkauft wie seit 2013 [...]
Eine weitere schwache Woche für den Goldpreis. Zwar hat Gold gestern versucht, sich aus den Fängen der Bären ...
05.03.21 , Finanztrends
Barrick Gold-Aktie: Den Rücksetzer zum Einstieg n [...]
Der Goldpreis hat in den letzten Monaten  starke Einbußen hinnehmen müssen. Mit der steigenden Risikobereitschaft ...